Wann & Wo & kontaktlich 1.

*********************
zur Zeit: BITTE DIE AKTUELLEN INFORMATIONEN AUF DER HOMEPAGE oder S-MEDIEN BEACHTEN -- ZUR ZEIT SIND UNREGELMÄSSIGE ÖFFNUNGSZEITEN À JOUR, DANKE !!
********************



-----------------------
Wann :
  Öffnungszeiten:

- Montag bis Mittwoch & Sonntag siehe Programm

- Donnerstags  20.00 - 01.00
- Freitags          20.00 - 04.00

- Samstags       20.00 - 04.00


WO :

am: Bahnhof- Hardbrücke-Helsinki
an der geroldstrasse 35 - 8005 züri

LINK Laufen & Anfahrt   MAP

WIE :
Bus-Linien:Nr.33 /Nr.72 /Nr.54
(bis station Bahnhof hardbrücke)

S-Bahn-Linien Station Bahnhof Hardbrücke:
Nr. S3 /S5 /S6 /S7 /S9 /S12 /S15 /S16

Tram-Linien:
Nr. 4  (station schiffbau)
Nr. 8  (station bahnhof hardbrücke)
Nr. 13 (station escher-wyssplatz).

 

Anfragen für:
shows / veranstalungen auf-- ahoi(ät)helsinkiklub.ch
                                                                                                                                                                    für Weiteres: --   bruecke(ät)helsinkiklub.ch
.

Programm
Freitag
1
März
d i s c o
NOAH FERRARI
albumfeier nachtiagall.:
+ Domenico Ferrari
zum après
Bar 22 Uhr / Show 23 Uhr

Mit « Discovirus» präsentiert

Noah Ferrari

sein viertes Studio Album, welches sämtliche zentrale Themen vereint – Hoffnung, Mut, Authentizität, Liebe und persönliche Weiterentwicklung.

Der Eintritt in das 24. Lebensjahr bringt Noah zu vielen neuen Erkenntnissen, die ihm zuvor nicht bewusst waren.

Noah möchte beweisen, dass Echtheit 
und eine positive Ausstrahlung nicht nur genauso im Trend liegen, sondern sogar 
faszinierender sind als das oberflächliche Streben nach Anerkennung auf Social Media.


La Banda:
Noah Ferrari (Vocals, Guitar)
Simon Hagmann (Keys)
Rune Thomann (Bass)
Lukas Wäger (Drums)


et après

DJ

Domenico Ferrari

 

-  insta noah
et die klangwolke
du tube du

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
20.- 15.- 25.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Samstag
2
März
reeeemiiiiixxx
Dalai Puma
+ Special Guests
und in die djS-Nacht....
Bar 21 Uhr / Show 21:30 Uhr

Obacht

Very Unique 

Dalai Puma

Remix Album

Release Party

IHR LIEBEN

Wir feiern die REMIXES von unserem ALBUM

OK CIAO KAKAO

mit einer

AEROBIC-SHOW, POWERPOINT-PRÄSENTATION vom ASCHENBECHER-Artwork und kuzer pötisch-LYRISCHER LESUNG.

Mit Gästen

DOING SPECIAL PERFORMANCES OF OUR REMIXES !!!

und zwar

 

Edwin Ottwin Ramirez 

 

Justin Bellini Case

 

Schnattermatter & Doro

 

...natürlich spielen wir auch ein hübsches Konzert mit den Orignialen Songs TM.

Après: DJ

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
21.- 15.- 27.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Sonntag
3
März
Oum Shatt
+ Kara Delik
Bar 20 Uhr / Show 20:45 Uhr

New No

Welle 

Salut

Vor sechs Jahren veröffentlichte

Oum Shatt

ein vielgelobtes Debütalbum, et nun kehrt die in Berlin ansässige Banda - bestehend aus Sänger und Songschreiber Jonas Poppe, Gründungsmitglied Chris Imler am Schlagzeug, Gitarrist Richard Murphy und Rémi Letournelle an Bass und Synthesizer - mit einem Zweitwerk zurück.

 

Obacht dem amerikanischen Surf Rembetika, No Wave Oriental:

Ja mensch erkennt den Klang mit der phrygischen Tonleiter wieder, doch finden sich darüber hinaus so gegensätzliche Lieder aka verstahlt Chanson zu Hyno-Dance Love Jawohl.  

 

Die eigene Welt gebaut und zuweilen sarkastische, auf jeden Fall doppelbödige Texte obenauf.

Die Liebe und der Wohnungsmarkt

Quasi. 

Obskur. 

zur Eröffnung

Kara Delik

ein bandcamp qui

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
26.- 20.- 32.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Freitag
8
März
2 0 2 4
ALORS FESTIVAL
!wieder!
mit Sami Galbi
et beaucoup plus
Bar 21 Uhr / djs ab 22 Uhr

Zum zweiten Mal schon im Sinki und bei Nachbarin Baby Angel das Herz weit offen Salut: 

Alors Festival

Wandelbar und Unabhängig, Grosse Fiestas aber auch Nischenfez. Seit 2016 den Vogel abgeschossen Quasi. 

 

Alors, 2024 wieder mit einem sorgfältig ausgewählten Line Up aus Live Neuheiten und DJ Residents. 

 

zu den 

Billiets

täglich möglich, oder auch mit Pass

 

Das Line-Up am

Tag 1, Le Freitag

 

Sami Galbi (Casablanca, Lausanne)

Cris Trópica (Zürich)

Ms. Hyde (Zürich)

Mondo Lento (Zürich)  

 

Sami Galbi

Live Algerische Volksmusik in Poppig. So in etwa könnte die Musik von Sami Galbi fürs erste gefasst werden. Sami Galbi schöpft aus der Musik seiner Kindheit, die er in den Kabaretts von Casablanca oder Marseille wiederentdeckt hat, dem Raï und Chaâbi, den er auf seine eigene Art singt. Mit seinen analogen Maschinen, Synthesizern und Gitarreneffekten moduliert er die populäre nordafrikanische Musik, indem er ihr eine Pop-Textur und eine Club-Atmosphäre verleiht.

bandcamp

DAKCHI HANI

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
25.- 20.- 30.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

 

Samstag
9
März
tanz
ALORS FESTIVAL
le 2
mit Acid Coco
and mucho mehr
Bar 21 Uhr / djs ab 22 Uhr

Zum zweiten Mal schon im Sinki und bei Nachbarin Baby Angel das Herz weit offen Salut: 

Alors Festival

Wandelbar und Unabhängig, Grosse Fiestas aber auch Nischenfez. Seit 2016 den Vogel abgeschossen Quasi. 

 

Alors, 2024 wieder mit einem sorgfältig ausgewählten Line Up aus Live Neuheiten und DJ Residents. 

 

zu den 

Billiets

täglich möglich, oder auch mit Pass

 

Das Line-Up am

Tag 2, La Samschtig

 

Acid Coco (Genf, Lausanne, Berlin)

Verycozi (Zürich)

DJ Senn (Zürich)

ALORS SOUNDSYSTEM (Zürich)

Mondo Lento (Zürich)  

 

Acid Coco

Die Musik der Geschwister Paulo und Andrea Olarte hat ihre Wurzeln im Cumbia, Porro, Bullerengue und Champeta, den typischen Klängen ihrer Heimat der kolumbianischen Karibikküste. Seit 2006 haben sie ihren Lebensmittelpunkt zu unserem Glück nach Deutschland und in die Schweiz verlegt. Dadurch kommen jetzt auch wir in den Genuss des unwiderstehlichen Acid Coco Sound! Auf ihrem 2022 erschienen Longplayer Camino Al Mar folgt Sommerhit auf Sommerhit. Bandcamp

Hoy Como Siempre

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
25.- 20.- 30.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Donnerstag
14
März
Raout le plus Cru et délirant mit
MR. VAST
à mil visages
Bar 20 Uhr / Show 20:45 Uhr

Inclassable Konzert-Show mit

Mr. Vast

aka Henry Sargeant, Fackelträger «of the Great English Eccentric», l’homme à mil visages, Masken und Persönlichkeiten «hauts en coleur».

Ein Raout bien British mit dem «Monty Python of Electronic Music» und ehemaligen Frontman von Wevie Stonder, und seiner Post-Brexit-Version von Music Hall und urkomischem Cabaret.

 

touch-go

et web

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
25.- 20.- 30.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Samstag
16
März
so lässig
lässige märz
weiter tanz
mit nemoy
LIVE
p bell
und fabulus
solf raxer
los los los 21:30 Uhr

Und das nur 1 Week nach dem ALORS Festival, jetzt aber

 

Die weitere Fete von wundersamem Zusammen und breit das Band, Live und Konsole, Quietsch Plonk, in der Sache Global und Irrung gewirrt 

 

Es spielen auf: 

 

nemoy (LIVE)

chez gds

+ DJ p.bell

2009

+ DJ fabulus

soundcloud

 

los gehn tuts ab 21:30dieuhr mit

verklausuliert

DJ ROSA

 

und kosten:

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
17.- 12.- 22.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

so lässig du!
so lässig du!
Sonntag
17
März
10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10
DISTRICT FIVE
z e h n
Bar 20 Uhr / Show 20:45 Uhr

Die Residenzi der Krew Dizzi am und letztendlich an einem Sonntag im Monat auFm Kutter. 

 

Zum

10

Mal Willkommen

Die Bande:

Hätten sie damals gewusst, was der Kreis 5 so mit sich bringt, hätten sie sich vielleicht District Nine oder einfach Schlieren genannt. Aber der Name zeugt eben von langer Freundschaft. Gemeinsam über Jahre auf der Suche nach etwas Freiheit. Deshalb verzichten wir auf Genre-Bezeichnungen, weil die Überraschung ist immer noch die beste Schublade. 

DISTRICT FIVE

Es sind Tapiwa, Vojko, Xaver und Paul, die da laden zum Beisammenblühten. 

 

das letzte werk:

PAUSE

 

*** A B E N D K A S S E
Drei Preise, Du Wählst.

20.- 15.- 25.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

 

 :::::::::::::::::::::::::: districtfive :::

Donnerstag
21
März
what else?
Flawless Issues
max salut
Bar 20 Uhr / Show 20:45 Uhr

Auf Bandcamp steht zum Beschrieb von «Modern Past», der letzten Veröffentlichung von 

Flawless Issues: 

 

«i recorded this album 2022 in june in berlin neukölln at okerstrasse 5.
the album represents one week in berlin.
what else can i say ?
listen to it in one piece. because that's what i designed it for.

Love
Max»

 

what else can we say? 

 

willkommen geheissen. because that's what we designed it for.

 

modern past

Freitag
22
März
"Fabienne Hadorn`s KABOOM ROOM"
deux toi:.

.... willkommen.hiermit & wieder heisst: Neugierig bleiben. 
Welche Kopfgeburten aufgetischt werden, entscheidet sich in feinster ADHS-Manier spontan. 

 

Fabienne wird mit ihren Gästen jeden Abend ein einzigartiges Feu für die Sinne und Unsinne zünden, aus persönlichen Erlebnissen, mit Geschichten aus der Hoch- und Popkultur, mit schönen und hässlichen Tagesaktualitäten und leisen und lauten Liedern.

 

Les wunder Gäste gemögt: Sibylle Aeberli & Michael Fehr.!

 

KABOOM ROOM

 

das weitere datum im helsinki: 

22.5.24

Samstag
23
März
solo musica italiana
PESCA FRESCA
MS HYDE
& GRAMIGNA
los 22 Uhr

Pesca Fresca,

eine spritzige Notte italiana.

 

Ms Hyde und Gramigna

packen an dem Abend ihre italienischen Perlen aus den Plattenkisten aus.

 

Von recherchierten Obskuritäten, über Disco-Funky Grooves bis zu Hits mit Format.

 

Vieni a ballare con noi!

 

. . .    ms hyde +  

     gramigna . . . .

Mittwoch
27
März
aufnahme läuft 1/2
The Sheiks _ 1/2
heimspiel
Bar 20:30 Uhr / Show 21 Uhr

Seit Herbst 2017 sind

The Sheiks

jeweils am letzten Mittwoch des Monats im Helsinki zu Gast und schmettern ihren hemmungslosen Tanzjazz von der Bühne als wäre diese Musik erst gerade geboren worden und hätte noch nichts zu essen bekommen.

 

Dieses Sprühen und Glühen will die Band an zwei aufeinanderfolgenden Abenden aufnehmen auf Ton und Bild mit VIEL PUBLIKUM. Logischerweise in ihrem Heimklub. Und erinnernderweise mit einigen Stücken von Valentin Baumgartner.

 

Macht keinen Scheich und benutzt den

VVK

***
Drei Preise, Du Wählst.
19.- 15.- 24.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

 

Von und mit:

Valerio Lepori - Posaune & Gesang

Roger Greipl - Saxophone & Gesang 

Benjamin Danech - Trompete & Gesang

Tobias Künzli - Klavier & Gesang

Jonas Künzli - Kontrabass  & Gesang

Flavio Viazolli - Schlagzeug & Gesang

 

Am Gastieren: Theo Känzig - Gitarre

Donnerstag
28
März
aufnahme die zweite
The Sheiks _ 2/2
objacht s w i n g
Bar 20:30 Uhr / Show 21 Uhr

Seit Herbst 2017 sind

The Sheiks

jeweils am letzten Mittwoch des Monats im Helsinki zu Gast und schmettern ihren hemmungslosen Tanzjazz von der Bühne als wäre diese Musik erst gerade geboren worden und hätte noch nichts zu essen bekommen.

 

Dieses Sprühen und Glühen will die Band an zwei aufeinanderfolgenden Abenden aufnehmen auf Ton und Bild mit VIEL PUBLIKUM. Logischerweise in ihrem Heimklub. Und erinnernderweise mit einigen Stücken von Valentin Baumgartner.

 

Macht keinen Scheich und benutzt den

VVK

***
Drei Preise, Du Wählst.
19.- 15.- 24.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

 

Von und mit:

Valerio Lepori - Posaune & Gesang

Roger Greipl - Saxophone & Gesang 

Benjamin Danech - Trompete & Gesang

Tobias Künzli - Klavier & Gesang

Jonas Künzli - Kontrabass  & Gesang

Flavio Viazolli - Schlagzeug & Gesang

 

Am Gastieren: Theo Känzig - Gitarre

Samstag
30
März
notta tanz
Dâdalus & Bikarus
Bar 22 Uhr / Show 23 Uhr

Wiederholt zum Ritual geladen, und mit verdehnter Feier bis hoffentlich zur Sonne. 

 

Die Wiederholung als Kern, ein LoopZentrisches Weltbild Quasi, mit Instrumentarium und Stimmen als Universum. 

Das sind

Dâdalus & Bikarus

 

Et auf Platte:

«Kraus is the Limit» 

heisst die Letzte und trägt Early Electronics, Kraut, Wave und Boom-Bap Vibes. Das wird uns ein Abend, uff! 

+ das link-ische

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
22.- 17.- 27.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Freitag
5
April
msb mit freundlichen
Mike Ständer Band
2 frechheit
+ Willmund
1 frechheit
1 tür 20:30 Uhr / et live ab 21:15 Uhr

Mit seiner rudimentär-Besetzung (Schlagzeug, Bass, Trompete, Gesang) verleiht das Punk-Duo 

„MSB“ 

(mike ständer band)

seinen poetisch-kritisch-komischen Texten den nötigen Druck, um bei der Hörer:in nicht nur das Herz sondern im Besonderen das Hirn anzuzünden.  

 

Man kann sie mit Blumen oder mit Flaschen bewerfen, aber man sollte sie vor allen Dingen kennen.  

 

u n d

Willmund

ICH, der singende Schlagzeuger der Mike Ständer Band, erlaube mir die bodenlose Frechheit, eine Soloeinlage am KLAVIER mit GESANG zu wagen! Wenn DU Teil dieses Spektakels und Zeuge des GRANDIOSEN Scheiterns sein willst, dann besitz doch einfach die UNVERSCHÄMTHEIT und hör zu! „Immer schön achtsam bleiben!“ sagte der Therapeut und hyperventilierte in die Papiertüte.

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
24.- 19.- 29.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Samstag
6
April
weiter tanzig
KONLIKI

bald mehr

bald meer

Freitag
12
April
le wiederhol-termin juhu
Malummí
basel inna garage
Bar 20:30 Uhr / Show 21 Uhr

La Wiedergeburt

mit

The Universe Is Black

von 

Malummí

erschienen

am 17. November 23 bei den Areal-Amis Irascible Records.  

 

Das neue und 2nd AlbumWerk zeichnet sich zwar noch im intimen Folk-Pop-Gewand, die sanft elektronische Färbung weicht allerdings einem breiteren Rock Sound. Bisschen Shoegaze und ein Punk-Einschlag hie und da, aber vor Allem: Bleiben tut der ausdrucksstarke Gesang. In Herz und Körper.

 

Malummí nun zum wiederholten Mal im Sinki Willkommen geheissen! 

 

insta

 

Samstag
13
April
mehr von
DJ Marcelle
herz tanz

DJ MARCELLE frühgelingt, sachte, wachte, schreit..... ein EBEN dies, wirkt.
versum..clashelektro.universum
planet,düne,hyper, trippel, wiedersehen,
prunkness,still, lausch,blut,holderness,
                                                marcelleness!
willkür.tanz.: 

 

                          :: anothernicemess   ::

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
22.- 17.- 27.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Sonntag
14
April
Ein Album lernt laufen
Jeremias Dubno Ente Band
Underland
Bar 19 Uhr / Show 19:45 Uhr

Kaltgepresstes und Höhlengereiftes aus Züri.

 

Jeremias Dubno präsentiert sein "Underland" in der Unterhaltungsgarage. Nach einem Jahr auf der Welt kann es endlich auf die Bühne klettern und atmen. 

Niemand singt Lieder über das Unterland. Alle wollen sie immer nur Berge besteigen. Doch erst braucht es Druck von unten, Dringlichkeit im Untergrund, welche Berge überhaupt entstehen lässt. 

Von, mit und gegen Jeremias Dubno 

avec Bice Aeberli

et Claudio Strüby

 

 

 im Web

AugOhr

 

 

Drei Preise, Du Wählst.
23.- 18.- 28.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.

©️AdrianElsener
©️AdrianElsener
Freitag
19
April
c a o s
Pascal Gamboni
im Auge des Orkans
trink und trank 20 Uhr / musica 21 Uhr

Caos El Helsinki

Hoi

Pascal 

Gamboni stellt sein neues Album

CAOS EL PARADIS

vor. Ein Konzeptalbum voller räto-romanischer Lieder und Geschichten.

Wie findet mensch sich zurecht im Chaos des Alltags? Wie kann mensch sich selber treu bleiben? Wie kann mensch loslassen, ohne Angst zu haben und wie schafft mensch es sich selber nicht zu ernst zu nehmen? Anstatt von der Welt zu erwarten, dass sie sich ändert, versucht Gamboni im Chaos den Frieden zu finden, im Auge des Orkans.

 

Die Lieder von

Pascal Gamboni

gehören zur rätoromanischen Kultur wie die Bergkristalle. Seine Musik hat weit über die sprachlichen Grenzen Anklang gefunden, auch wegen ihren tiefgründigen und philosophischen Inhalten.

Wer ihn einmal live erlebt hat, weiss um die Kraft und Tiefe seiner Lieder. Dieser Sound ist echt und klingt noch lange nach.

 

«Musik, die ihre Wurzeln nicht verkennt, aber selbstbewusst in die weite Welt blickt.»  sagt le Giuliano Benassi

 

Die Banda:
Pascal Gamboni

(Gesang, Gitarre, Samples) 

& Florian Egli

(Tasten, Querflötte, Bassklarinette)

 

caos el web

caos del links

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
25.- 20.- 30.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Samstag
20
April
AchTung Niemand
«Wir sind gute Menschen» jürg halter ..s


.... das Debüt-Album des neuen Projektes von Jürg Halter
Achtung Niemand oder generation halter.

.... in den letzten Jahren fügte Jürg Halter vor allem als Schriftsteller die Zeit ins Licht.
& jetzt ist jetzt; mit einem aussergewöhnlichen Spoken-Word
Musikprojekt stellt er sich hin und wirft das mensch sein in die lebensZentrifuge und wie einst als Rapper Kutti MC prägt der halter auch jetzt; fein, rauh & direkt die musikzene.

«Wir sind gute Menschen» hat er gemeinsam mit dem 2022 verstorbenen, legendären Schlagzeuger Fredy Studer, dem Klangzauberer Roberto Domeniconi und dem ehemaligen Lunik-Mastermind Luk Zimmermann zwischen 2022 und 2023 in Bern aufgenommen. Dazu kommen illustre Gäste wie der Alternative-Elektro-Künstler Kalabrese, das Stimmwunder Andreas Schaerer, das musikalische Nach+Vorwuchstalentus Milan Slick und die Anti-Pop-Sängerin Prada Nada.
Es ist ein poetisch eindringliches, provokantes, melancholisches und musikalisch vielfältiges und charakteristisches Album geworden – etwas Neues irgendwo zwischen Kae Tempest, Einstürzende Neubauten und The Streets; so sind Einflüsse aus Trip Hop, Jazz, Rap, Elektro, Chanson und Low Fi Pop auszumachen.
...das cineastischen, dystopischen Titelstück «Wir sind gute Menschen», «Du fehlst» und «Kalte Marie» sind schmerzhafte Liebeslieder, «Langweilige, schöne Menschen» erzählt mit scharfem Blick von oberflächlicher Selbstverwirk-lichung, «Baby, komm und kuratiere mich» von urbaner Selbstgefälligkeit und Doppelmoral. «Irgendwann am Abgrund die Erlösung» ist ein Lied über Sucht und Verfall, «Tiefer in die Nacht» ein überraschendes Liebesduett und in «Vielleicht hilft dieses Lied» ist gar leise Zuversicht auszumachen.....
      ::niemand::      ::halterJürg::

die Live-Combo: Luk Zimmermann (musikalische leitung,git. synths, bass), Fabian Bürgi (drums), Milan Slick (synths, git, backing-stimme) & Jürg Halter (stimme, performance).

Verlag:: Der gesunde Menschenversand::

Freitag
26
April
gestisch ahoi
Andi Otto
(de)
Bar 22 Uhr / Show 22:30 Uhr

Ja Hallo 

Hamburg

Wieder Mal

mit

Andi Otto

 

Auf der Bühne mit seinem einzigartigen, mit Sensoren gespicktem Cellobogen.


Dieses Instrumentalsystem, zusammen mit STEIM (amsterdam) entwickelt, nennt Andi Otto Fello.

Es bleibt also gestisch, aber elektronisch. Elektronisch Gestisch. Hei. Fast erinnert es an den Spielfluss vom Theremin. 


Also Allez Hop

 

bandcamp

             antioddo insta

 

Merci 

Maurice

fürs mit-Präsentier-Tun

 

*******

drei Preise, Du Wählst.
24.- 19.- 29.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können

*******

Samstag
27
April
weiter gehts
Queer Balkan Disco
mit THE NOZEZ
familia
Malo Morgen
tanz DJs
Elitsa Mateva
perfor tanz
LTNC
beats
Voin de Voin
wieder juhu
Berglind Agusdotir
perf
Bar 20:45 Uhr / Show 21:30 Uhr

Weiter im 24i mit

Ausgabe 7

der

QUEER BALKAN DISCO 

 

direkt aus Buenos Aires 

sorgfältig kuratiert von 

                               tobibi

   & Voin de Voin / Ætherspace   

                  Sofia (Bulgaria)

 

Es spielen auf

Elitsa Mateva

mit moves

auch

LTNC

Bulgaria Ebenso und Internet Samples

Ja

i n s t a 

wiederholt dann

Voin de Voin

auch kopf vom independent art space 

ÆTHER in sofia

et

Berglind Ágústsdóttir

von Island

instaland

 

Herz vom Abend 

Zureich, Winterthur, Kavaderci, Romania

The Nozez

, Kollektiv und Familie - in immer wieder wechselnden Formationen pflegen sie die feine Kunst der Balkan-Roma-Straßen-Folkmusik & verwandeln sie in ihre eigene Version zeitgenössischer Tanzmusik. Überall, wo sie hinkommen, verbreiten sie LÖV. 

totentanz  et insta

 

und die YugoDisco mit

Malo Morgen

salut

_______________________
** BILLETTS

an der ABENDKASSE: 

drei Preise, Du Wählst.
                     24.- 19.- 29.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können. *******

 

Freitag
10
Mai
menschen-ticken
Pina Palau
zur release-show
Bar 20:30 Uhr / Show 21 Uhr

Neu Erneut Salut Zurück

im Kutterchen:

Pina Palau

interessiert sich schon lang für das Ungeschminkte.

Erst führte sie das zur Medizin.

Zeitgleich zum Studare entstand aber ihr Debütalbum «Illusion» inklusive Hitsingle «Jupi». Ehe sich Pina versah, sass sie am Tourbus-Steuer quer durch Europa. Auftritte vor Courtney Barnett oder Alex Lahey folgten sowie Konzerte am Reeperbahn Festival und Montreux Jazz Festival.

 

Anfang 2024 nun der Zweitling

«Get A Dog».

Inspiration standen Grössen wie Adrienne Lenker, Julia Jacklin oder Phoebe Bridgers und Joan Baez sowie Patti Smith. Auch auf der neuen Platte seziert Pina Palau mit der Begeisterung Alltagsgeschichten, die sie einst beim Studium von Herzkreislauf oder Entzündungsmediatoren antrieben. Immer mit dem dringlichen Wunsch, zu verstehen, wie wir Menschen eigentlich ticken. 

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
26.- 20.- 32.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Samstag
11
Mai
save the date
Walter Frosch
mit «Star 10110»

bald mehr

bald meer

Dienstag
14
Mai
gleichzeitig
Dino Brandão
< 3
Bar 20 Uhr / Show 20:30 Uhr

Es naht mit Release

Liebster und 

Garagen-Freund

Dino Brandão

Hoi

 

Identität heisst nicht Gleichsein, sondern gleichzeitig. Gleichzeitig Luanda und Brugg. Gleichzeitig Fliegen und Stürzen, das gute und das kaputte Knie, die alte Medizin. 

 

Eine Tanzmusik als Hommage an die Anomalien im Kopf und die biografischen Unregelmässigkeiten. Gerne mit Refrain, denn Dino Brandão ist immer noch ein Cancioneiro, ans Lied verschenkt und an die bittersüsse Symphonie, ein Freund der grossen Geste. Er faltet diese kleine Popmusik-Weltkarte in schiefen Proportionen auf. Er streicht über die Trommeln von damals, spielt die vernebelten Synthesizer, kickt den Drumcomputer an – genüsslich verstrickt nach allen Himmelsrichtungen.

 

Dino Brandão kann das alles sein und tanzt auf den Scherben seines Spiegelbilds.

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
33.- 28.- 38.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Mittwoch
22
Mai
fabienne hadorn`s KABOOM ROOM
weile, weile, eile, ei.... meer folgt.:
Freitag
25
Oktober
stumpf mit
AUGN
salut berghain
Bar 21 Uhr / Show 22 Uhr

Salut zum Familientreffen. 

Die Charaktere zB der Opa, der einmal im Jahr die Schinkenstrasse vollreihert, die Tante mit ihren Geschichten aus dem letzten Mombasa-Urlaub, der Cousin, der den Prius am Hermannplatz lieber von innen verriegelt. Alle finden die Touristenhorden vor der Eigentumswohnung in Friedrichshain irgendwie schwierig. Nur der Schwiegersohn hat ein Maskenattest UND Coronahilfen.  

 

So etwa fühlen sich die Lyrics von

AUGN

an. 

Mit der Axt in die beschauliche Idylle deutscher Dämlichkeit. Bene. 

berghain

                 chez emerged

 

***
Drei Preise, Du Wählst.
24.- 19.- 29.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

Samstag
16
November
stabhochspringe mit
DACHS
dörfs na bizeli meh si?
Bar 21 Uhr / Show 21:45 Uhr

Achtung grosse Emotionen und endlose Gemüsefelder. Oui. Vom Markt direkt ins Herz mit

 

Dachs

besingt nicht nur die Welt von Selleries und Bohnen, sondern vor allem ein Lebensgefühl. Auf dem Markt wird oft die Frage nach einem kleinen Extra gestellt.

Doch bei Basil Kehl wird kein Gemüse, sondern die jugendlichen Gefühle von früher und die Seelen glücklicher Hühner zum Verkauf angeboten.

Da mischlen wir also gerne mit.

 

***
Drei Preise, Du Wählst.

23.- 18.- 28.-
aufgemuntert zum solidarisch sein: für alle die's gern würden, aber vllt. nicht können.
***

 

Agenda der Vergangenheit

30.12.16
PALKO!MUSKI
+ Sa. 28.1. des 17
dj feier

Palko!Muski brausen seit 10 Jahren im unversum des palkoTanz, der Schweiss, der umtriebenen Glückseligkeit ; hier die zweite der Drei jubiläbulum Shows............. 

              - Sa. 28. Janr, Billetts

29.12.16
Bit-Tuner
BassBeatMusik
Ink! Dj Set

Toujours der letzte Donnerstag im Monat. Bit-Tuner tut's hart ins Ohr löffeln. Der Bass aus dem Unterleib für den Unterleib. Hard-Hop mit Zwischentönen zum frönen.

Wuchtig und wichtig, so richtig

 

Und mit dabei ce Soir: DJ Ink!

 

--- Die Abendkasse, die Billetts à 13.-

 

Und weiterfliegen im Zwo-Null-17.

 

- 26. Januar

- 23. Febraur

 

25.12.16
Aad Hollander Trio from Hell
Fest le f.

+++++++++++++neu++++++++++++++++++++++ ab So. 8. Jän. 17 - Showsets 21.00 / 22.00 / 23.00 / 00.00 Uhr +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ so heute an der Orgel Herr Buddy Casino und am Schlagwerk Claudio Strüüüüby. anerkannter Breitenschub, der westen im osten von Altstetten. ---------------- Jeden verdammten Sonntag.

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

 

 

24.12.16
DJ MARCELLE
Another nice mess

Weder eilig noch heilig. Die Reise zum anderen Planeten, ab in Orbit avec Madame.

 

Mal südamerikanisch, mal afrikanisch, mal manisch, mal panisch. Ein Schuss Elektro-Zerzausung, eine Blumenbehausung. Immer frès, immer unerhört Ungehörtes. Bienvenue, Madame MARCELLE.

23.12.16
John Gailo
GlamBamMam
live: Soybomb
Roots X Bass

............................................................ weitere Shows: --------------              Sa. 21. 1. mit Blind Butcher ---------    + Fr. 24. 2. 17 mit Mama Jefferson ........................................................... Nach der Maske ist vor der Maske. .... JOHN GAILO zum Glam-Slam-Kraftakt. Wuchtig ins Rückrat gekickt zum Pop Zwei-tausendUndFünfzig.................... Soybomb; kann musik Gier sein? sein wollen die drei lekker herz getroffen, mit dem Blut, des tiefen Regenbogen.

22.12.16
die bar
bartout beliebt
21.12.16
Boogaloo
Kwick-Tanzkurs
  • Ab 19:30 der Boogie-Tanz-Quick-Kurs. Dann Gelerntes freudig implementieren. 

 

Ab 21.00 zudem "Boogie Fox" live auf der Kutterbühne. Lüpfig Tanzmusik für Boogie, RnR und Artverwandtes. oh yeah!

18.12.16
Aad Hollander Trio from Hell . feat. Phil Hayes
vinyl single party

+++++++++++++++++NEU++++++++++++++++++ ab So. 8. Jän. 17 - Showsets 21.00 / 22.00  / 23.00 / 00.00 Uhr +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Nach einigen Jahren Erfahrung-Sammeln nun der Schnellschuss. Das Sieben-Inch-Vinyl-Pralinchen "Tonight" bringt Phil Hayes  mit dem Trio from Hell auf eine Platte. Bon app zur Erstsichtung ce soir, das Vinylstück am Stück.

 

et senior Phil Hayes and the Trees auf der Kutterbühne auch am:  Fr. 20.1. + Do.16.2.

17.12.16
PALKO!MUSKI
äää..quator her!
djS HI Tymes

heute ausverkauft – besten Dank weitere Shows

  • Fr. 30. Dez. 16  Billetts dafür hier.
  • Sa. 28. Jan. 17 Billetts dafür da.

 

 

 Palko!Muski brausen seit 10 Jahren im unversum des palkoTanz, der Schweiss, der umtriebenen Glückseligkeit ; hier die erste der Drei jubiläbulum Shows............. .......... & danach das fulminante DJ Team «Hi Tymes» entsendet seine Mannen in die unsere Ecke. Steh dem Tanz nicht im Weg. Mit reichlich assortierten Perlen aus dem Fundus. Vergangen ist nichts, es ist alles da. Beat/60Ties.................

16.12.16
Big Zis & TIKA
Es präsentieren
dj Chiri Moya

Geh, dicht!

Die grosse Schwö zusammen mit Tika

präsentieren den neuen Kopfnicka

mit Julian Sartorius und Beni NullSechs

 Beats'n'Rhyms, heimisches Gewächs

so kommt in Scharen, mit schwingenden Haaren zusammen aufm Kutter gen Himmel fahren

O-Ton Zis: Zurück aus dem All!

Triptychon vollkommen, hier ist der Schall.

Wir sind der Wind, wir tun dir nicht weh

Tika und Zis, alles B -- I -- G ...

15.12.16
Pyrit
klingt nach

Konzert Reihe: PYRIT lotet es aus

 

Salut, PYRIT, zur Herbstserie im Helsinkiklub. 

Do. 15. September  vorbei

Do. 20. Oktober      vorbei

Do. 17. November   vorbei

Do. 15. Dezember   jetzt

 

Der nun in Paris ansässig und arbeitende Monsieur, alias PYRIT kommt zur Herbstsession vorbei und auf die Kutterbühne.  

 

Der Künstler, seine Kunst

PYRIT (Thomas Kuratli, Ex-Tomaten und Beeren, so damals zu Gast chez nous) hielt es zuletzt fest auf dem Album UFO. Atmende Stimme und Gitarre fein elektronisch versetzt. Die Geschichte eines Menschen und dessen Verwandlung in etwas Maschinelles, fern von jeglichen Männlein-/Weiblein-Attributen. Analog dazu auch PYRIT auf der Bühne. Eine fortwährende Verwandlung der Figur, unfertig, im steten Prozess.   

 

Die Serie Vier Konzerte in vier Monaten. Ein Versuchslabor, eine Operation am offenen Herzen. PYRIT lotet sein Werk aus, stupft und zerschneidet Grenzen. Jeder Abend wird eine eigene Geschichte. Wider die gemütlich Routine. Das „UFO“ darf die Grundlage sein, eine Abschussrampe und auch das Gefährt für die weitere Reise. Bestehendes wird weiter entwickelt, Neues gesellt sich dazu. Das Rezept zur Inspiration heisst: weiter!  Den Wiederkehrenden belohnt die Neugier.

11.12.16
Aad Hollander Trio from Hell
dazu verdammt

++++++++++neu++++++++++++++++++++++++++ ab 8. Jän. 17 Showsets 21.00 / 22.00 / 23.00 / 00.00 Uhr +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Jeden verdammten Sonntag.

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

10.12.16
Phil Hayes & the trees
+ Fr.20.1. + Do.16.2
DJ herr wempe
Dj Paul Neumann

Türen und Ohren weit auf. Hier kommt der Karren mit dem druckfrischen Album. Es gibt Tage & Nächte, Songs & Songs, in denen, das Einfache flammt und die Bühne die Lust zum Mehr ins höchste tribulim schlägt.

 

Mister Phil Hayes. Theatermacher in Zureich und England macht die schnörkellos perfekten Songs. Unterstützt durch Sarah Palin (Schlagzeugesang, auch JJ+Palin, Palin+Panzer, cock to cock) und Martin Prader (Basssänger, auch Prader&knecht und Howlong Wolf ) zur Harmonie. --------------------------- weitere Show chez nous:

  •  Fr. 20. Jän. + Do. 16. Feb. des 2017 -----------------------------

 

9.12.16
Rummelsnuff & Asbach
Schiffbruch
dj der schrauber

Herbstzeit bläst zum Sturm. Berlin ahoi. Unser herznahe Liebling Rummelsnuff & natürlich wieder avec Asbach zur neuen Reise. das neue Album ist voila!

Ein dunkles Licht. 

8.12.16
The Mauskovic Dance Band
hypnot-analogTanz
Mauskovic DJ Set

Die Bundeshaushausband Pussywarmers präsentieren mit grosser Freud:

 

«THE MAUSKOVIC DANCE BAND »

Afrobeat der 70er, Cumbia da Columbia und die feine Prise NewWave à la LiquidLiquid. Mit dem einzig Ziel: Dich zu machen Tanz, du Gast.

 

Et puis gleich weiter mit einem Mauskovic Disc Jockey Set.

 

Die Abendkasse, Billetts à 13 Franken.

7.12.16
Boogaloo
Kwick-Tanzkurs
  • Ab 19:30 der Boogie-Tanz-Quick-Kurs. Dann Gelerntes freudig implementieren. 
6.12.16
Ikarus
Albumfeier

Salut IKARUS zur Feier des neuen Album "Chronosome". Jazz in der Moderne? Querpop im Stratosphärenflug? Es rollt und hüpft zugleich. Es hypnotisiert und peitscht auf. Feingewoben und hoch energisch

Ein GenussMuss.

 

Es sind also Ramón Oliveras (Schlagwerk und Komposition), Stefanie Suhner (Stimme), Andreas Lareida (Stimme), Lucca Fries (Keys), Moritz Meyer (Bass).

5.12.16
DJ Horacio
Ich gango Tango

Im Tanz ist jeder fort geschritten. Tango soirée excellente.

4.12.16
Aad Hollander Trio from Hell
Drei gewinnt

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

3.12.16
Gypsy SoundSystem
Welt-Tanz
dj Rock Gitano

Balkan-Polka und dessen Dunstkreis zum grossen Tanzbein-Ekstasen-Fest. Es stampft, akkordeoniesiert und bläsert die Rassel-Bänd à l'exellence.

 

Und après: DJ Rock Gitano haut in ähnliche Kerben. 

2.12.16
SEDLMEIR
Feeeelings
dj Crownpropeller & Herr Wempe

Der Allein-Unterhalter, welcher früher oder später diesen Planeten retten wird. Nicht weil er will, aber einer muss ja...

 

Welcome bock, Sedlmeir, Fels in der Brandung, Brand in der Festung. Unser aller liebster Hard-Rock-Roboter und Stimme des Fuckes. 

 

RoknRoll mit Berliner Schnauz. Grösser und wichtiger denn je und unser gern gesehener Wiederholungs-Täter. 

 

-- An der Abendkasse, Billets à 15.-

1.12.16
Bar im Betrieb
wortspielhölle
 
27.11.16
Aad Hollander Trio from Hell
Gute Leute

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

26.11.16
Privates Tun
Chiri Moya
P-Tess
25.11.16
Mister Milano
MAX, IGOR e LOU
DJ Buster Bandit
DJ Boogie Woogie King

Max Usata, Igor Stepniewski und Lou Caramella per la seconda volta, qui in helsinkiKlub. Buon Divertimeno! 

 

Buona Sera – Fazzoletti-Pop von Zürich und Biel. Usata und Stepniewski ihrer-sonstigen-seits auch dü Puts Marie. Disco Italia degli anni 80er. Eine Hommage an unsere südlichen Nachbarn, pink und hellblau, RAI Uno und grossbusig, kitschig, glamourös, dunkel, romantisch, verliebt und verlogen. 

 

Nach der Single "Il collezionista" nun mit Debut Album und prächtig das unten aufgeführte Video-Materitalie. 

 

 

-- Abendkasse, les billets à 18.-    ----

24.11.16
Bit-Tuner
avec «still&dunkel»

Toujours der letzte Donnerstag im Monat. Bit-Tuner tut's hart ins Ohr löffeln. Der Bass aus dem Unterleib für den Unterleib. Hard-Hop mit Zwischentönen zum frönen.

Wuchtig und wichtig, so richtig

 

Und bonjour ihr visuellen Artisten von «Still & Dunkel», den Abend o-o-optisch prächtig ergänzen. Dazu:

 

«Eine abbruchreife psychiatrische Klinik, ein verwaistes geologisches Institut, ein ehemaliges Wasserreservoir: «still und dunkel» nähert sich mit bewegten Schwarzweissbildern, elektronischer Musik und field recordings jener ephemeren Qualität an, welche in den Metamorphose- und Auflösungsprozessen solcher vermeintlicher Unorte zu entdecken ist. Ein soghafter Streifzug durch die Dunkelheit.» Jawohl!

 

Die Abendkasse, die Billetts à 12.-

23.11.16
Boogaloo
Kwick-Tanzkurs
  • Ab 19:30 der Boogie-Tanz-Quick-Kurs. Dann Gelerntes freudig implementieren. 
21.11.16
PISSE
Piss zum piteren End
YC-CY

Wer sein Album «Mit Schinken durch die Menopause» nennt, darf gerne mal vorbeischaun. Rauhhh, rohh und Wucht. Hart Backbord und wrumms. Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

 

- Billets an der Abendkasse à 14.-  ---

20.11.16
Aad Hollander Trio from Hell
Kutter-Futter

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

19.11.16
DJ Mitch & Grimm
DJ Don Saigon
hausgemacht
18.11.16
Jack Stoiker
+ elvis explosion
+ Knöppel
TrashCashBash
DJ Team Hi-Tymes

 

Ein paar Grundlagen zum Verständnis:

 

Elvis Explosion – der Name ist pro Gramm der beste. Der König ins hier und jetzt kapituliert, lang lebe der. Tonale Detonation zum Schnelltanz.

 

Knöppel bestehen aus Jack Stoiker, seiner «Band» Marc, Schlagzeuger Zosso und viel Verzerrer. Das Album «Hey Wichsers», 18 Songs. In allen Songs kommt das Wort «Wichser» vor, ausser in einem, aber der handelt vom Weitwichsen. In den Texten wird mehrheitlich über Sport, Gewalt und Büro-Alltag philosophiert. 

 

Und vornweg: Jack Stoiker einfach als Jack Stoiker. Schon auch Masturbation aber mit anderer Emotion. 

................................................................... -- VV  21.- / 17.-  mit AHV/Legi - Billetts -

-- Abendkasse 23.- / 19.- mit AHV/Legi

17.11.16
Pyrit
klingt nach

Konzert Reihe: PYRIT lotet es aus

 

Salut, PYRIT, zur Herbstserie im Helsinkiklub. 

Do. 15. September  vorbei

Do. 20. Oktober      vorbei

Do. 17. November   jetzt

Do. 15. Dezember  

 

-- Die Abendkasse-Billets à 12.-

 

Der nun in Paris ansässig und arbeitende Monsieur, alias PYRIT kommt zur Herbstsession vorbei und auf die Kutterbühne.  

 

Der Künstler, seine Kunst

PYRIT (Thomas Kuratli, Ex-Tomaten und Beeren, so damals zu Gast chez nous) hielt es zuletzt fest auf dem Album UFO. Atmende Stimme und Gitarre fein elektronisch versetzt. Die Geschichte eines Menschen und dessen Verwandlung in etwas Maschinelles, fern von jeglichen Männlein-/Weiblein-Attributen. Analog dazu auch PYRIT auf der Bühne. Eine fortwährende Verwandlung der Figur, unfertig, im steten Prozess.   

 

Die Serie Vier Konzerte in vier Monaten. Ein Versuchslabor, eine Operation am offenen Herzen. PYRIT lotet sein Werk aus, stupft und zerschneidet Grenzen. Jeder Abend wird eine eigene Geschichte. Wider die gemütlich Routine. Das „UFO“ darf die Grundlage sein, eine Abschussrampe und auch das Gefährt für die weitere Reise. Bestehendes wird weiter entwickelt, Neues gesellt sich dazu. Das Rezept zur Inspiration heisst: weiter!  Den Wiederkehrenden belohnt die Neugier.

13.11.16
Aad Hollander Trio from Hell
Stadtmusikanten

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

12.11.16
Cheptel Records Night
2xVD 1xGe = jeee!
Cheptel DJ Crew

Le Label musical de Genève aus dem Dunstkreis der grossen Mama Rosin.

 

Vom vielen guten, das sie tun,

kommen drei in Norden.  French as French ..... ... ..

 

- Meril Wubslin (VD) 

    - Temps Des Nuits (GE) 

        - Adieu Gary Cooper (VD) 

 

Wir sind alle die Brücke. 

 

11.11.16
21.30 Anna & Stoffner mit Künzi
23.30 DJ Marcelle
Es sei denn HipHop

Auch in dieser Saison auf der Kutterbühne. Anna & Stoffner. ANNA die Tsürischnurrrrende von jeher mit Flo Stoffner (Gitarre) und auch Künzi (Schlagzeug). Zum Groove gestolpert und dann durchgezogen. das neue Album "falsch" halten wir, für eben doch prächtig, halop !

 

et après: DJ Marcelle – Das FrauSchiff nach hinter den Sternen. Nimmt dich mit in ihrer Welt aus World, obskur-tanzbar, anders-elektronisch, wider den driftenden Kontinentalplatten zur Vereinigung beim Tanz. Tschüss, du Strom der Unbeweglichen.

10.11.16
What Josephine saw

Les Rocksongs de Zurich. Die jungen vier von hier bringen dich um die Ecke. 

9.11.16
Boogaloo
Kwick-Tanzkurs
  • Ab 19:30 der Boogie-Tanz-Quick-Kurs. Dann Gelerntes freudig implementieren. 
7.11.16
DJ Horacio
Kerz im Herz

Im Tanz ist jeder fort geschritten. Tango soirée excellente.

6.11.16
Aad Hollander Trio from Hell
Tanz-Mäuse

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

5.11.16
The Seniles 10Jahr Jupdi!
zum Zweiten

10 Jahre "the Seniles"

...Grund genug für eine wilde Feierei mit allem drum und dran und live und Gästen und dir? 

der Samstag

 

--- AUSVERKAUFT... 

4.11.16
The Seniles 10Jahr Jupdi!
+zurZweiten Sa.5.11.

10 Jahre "the Seniles"

...Grund genug für eine wilde Feierei mit allem drum und dran und live und Gästen und sososo

der Freitag..

 

--- AUSVERKAUFT.... keine abendbillets mehr...

3.11.16
Die Bar zum raison d'être
 
30.10.16
Tom Brosseau
& Aad Hollander Trio from Hell

20.45 Uhr - Tom Brosseau – nach zu langer Pause zurück auf der Helsinki-Bühne. Gitarre-Gesang-Lieder von Weltklasse. Ein lieber Mensch, eine Verführungs-Stimme und  sanft einnehmend. 

 

Die Abendkasse, Billetts à 12.-

 

22:00 - das Trio - tuts in bekömmlichen Sets zur vollen Stunde..

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

29.10.16
Simon Ho
think globuli
DJs Roots X Bass

Simon Ho – Bruxelles

Schon vielseitigst besattelt hat sich Simon Ho, comme Pia- und Komponist ein Geschichtenerzähler mit internationaler Gravitas. Sein prolific Œuvre erstaunt. Hier nun mit frisch geworfenem "Bruxelles". Feingliedrig gestrickt, kraftvoll im Abgang. 

 

Und Blue darüber singt Michael Fehr, ausgezeichneter Auteur seinerseits. Avec André Pousac (Bass) et Ken Stringfellow (gitarre, keys) et Andi Hug (schlagwerk).

 

28.10.16
Hasenscheisse
Sie lesen richtig
DJ Kejeblos

Sie wollen das unbedingte Ding: Hasenscheisse. Fünf Jungs aus Bäärlin vermengen HüpfFolkSka mit prächtiger B-Mundart-Schnauze. Fetzen es unausweichlich von der Kutterbühne.

Wir sagen Hasen, ihr sagt Merde. ----------------------------- & danach der Dj Kejeblos avec à l`afro, disco & tropical Schmauss der Tanz. -------------------------------

--- Abendkasse, les billets à 18.-

27.10.16
Bit-Tuner
zappendüsterJoy

Toujours der letzte Donnerstag im Monat. Bit-Tuner tut's hart ins Ohr löffeln. Der Bass aus dem Unterleib für den Unterleib. Hard-Hop mit Zwischentönen zum frönen.

Wuchtig und wichtig, so richtig

 

-- Abendkasse, les billets à 10.-   -----

 

26.10.16
Boogaloo
mit kwick-kurs
    • Ab 19:30 der Boogie-Tanz-Quick-Kurs. Dann Gelerntes freudig implementieren. 
23.10.16
Aad Hollander Trio from Hell
Mehr als die Summe

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

22.10.16
Dennerclan
Bruno
GarageSurf
DJ Sarasin
DJ Schräder

Dennerclan retour und salü, Bruno. 

 

Der gute Clan schwimmt auf der Surfwelle ins Haus und nimmt dich mit. Spaghetti-Tex-Mex aus der Garage in die Garage. 

 

Bruno: Es tun Elrich von Vader (Biotech, Karaoke from Hell et al) und Thomas Wohlmuth (Big Papa Lorenzo, Speck 'n' Eier etc.). Der hart geblueste-Kuchen aus dem Tsüri-Sihlimmat-Delta zu uns geschwemmt. 

 

-- Billetts ab 20.30 an der Abendkasse     à 18.-  

 

DJs Sarasin und Schräder tun rohe Disco, Soul, süsses Rap-Gelee bis zum Kap des Funk. TanzWeltFreuden.

21.10.16
Jacques Palminger & 440Hz Trio
Jetzt noch mehr gut!
DJ Team Hi-Tymes

Monsieur Palminger, mâitre der Aushebelung aller Gewohnheiten, back auf Kutter. DAS neue Album " Spanky und seine Freunde"!

 

Der Hambürger ist schon Studio Braun, Jacque Palminger and the kings of dub rock, Fraktus und und under. & heute mit dem finalissimo 440 Hz Trio bestehend aus: Richard von der Schulenburg an den Tasten, Olve Strelow am Schlagzeug, John Raphael Burgess am Bass, Lydia Schmidt Gesang und Jan Heinemann am Vibraphon. Herr Palminger erklimmt das Jazz-Baugerüst und wirft das geprochene Wort in die Menge. Gleichwohl ent- wie auch bewaffnend. Päng.

 

Ein Konzert, ein Schau-Spiel. Voll vom Sinn und auch ein Schuss Stuss. Festhalten und Genuss.

20.10.16
Pyrit
wird nachklingen

Konzert Reihe: PYRIT lotet es aus

 

Salut, PYRIT, zur Herbstserie im Helsinkiklub. 

Do. 15. September  vorbei

Do. 20. Oktober      jetzt

Do. 17. November

Do. 15. Dezember  

 

--- Billets an der Abendkasse à 12.- 

 

Der nun in Paris ansässig und arbeitende Monsieur, alias PYRIT kommt zur Herbstsession vorbei und auf die Kutterbühne.  

 

Der Künstler, seine Kunst

PYRIT (Thomas Kuratli, Ex-Tomaten und Beeren, so damals zu Gast chez nous) hielt es zuletzt fest auf dem Album UFO. Atmende Stimme und Gitarre fein elektronisch versetzt. Die Geschichte eines Menschen und dessen Verwandlung in etwas Maschinelles, fern von jeglichen Männlein-/Weiblein-Attributen. Analog dazu auch PYRIT auf der Bühne. Eine fortwährende Verwandlung der Figur, unfertig, im steten Prozess.   

 

Die Serie Vier Konzerte in vier Monaten. Ein Versuchslabor, eine Operation am offenen Herzen. PYRIT lotet sein Werk aus, stupft und zerschneidet Grenzen. Jeder Abend wird eine eigene Geschichte. Wider die gemütlich Routine. Das „UFO“ darf die Grundlage sein, eine Abschussrampe und auch das Gefährt für die weitere Reise. Bestehendes wird weiter entwickelt, Neues gesellt sich dazu. Das Rezept zur Inspiration heisst: weiter!  Den Wiederkehrenden belohnt die Neugier.

16.10.16
Fuchigami to Funato
Ja-panisch-nein

Da denkst du erst, was für ein zartes Pflänzchen doch. Doch dann, im Bann, wirst du umgewörft von der fragilen Wucht. Nur der Kontrabass magisch, die Stimme sanft und fast nichts dazu. 

 

Comme tous les Herbsts wieder zu Besuch  Fuchigami Junko und Funato Hiroschi und ihr Geheimtripp zwischen insellied, Pop-Versatz und herzoffen-Jazz. Ein Muss-Kuss. 

---------Les Billets à 15 Fr.  ----

 

 

Et puis, à 22heures: Die Helsinki-Hausband comme tous les dimanches. Heinz Rohrer, Bice Aeberli und Aad Hollander zum Tanzvergnügen mit Surf,Polka,Blues in Halbstunden-Sets bis after midnight. 

16.10.16
Aad Hollander Trio from Hell
Ca plane pour moi

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

15.10.16
DJ Mildred Guy
DJ Condor
Schwing dich hin
14.10.16
James Bomb
Mass und Fieber tun
Dj Malik
Dj Reezm

Une laboratoire musicale von Thüringen bis Teheran wirft den Anker in Tsüri. Und tut die Themata, die da wären Paranoia und Heimat, Geheimdienst und Glamour. 

 

Das virtuelle Konzept Album auf die Bühne gesellt, à la live-actionFest. 

 

Hallo zur Bombe: Markus Schönholzer, Fabienne Hadorn et encore Felix Huber am Tasten tasten, Dominic Fürstberger schlägt Zeuge, Johannes Geisser aussi da, Antonia Labs und zur gutestem letzter Christian Beyer an der Heizdecke

 

--Abendkasse ab 20Uhr ---------

--------- Les billets à 20.-  -----

13.10.16
GRANDJEAN
Folgen Sie diesem...

seit den 70er schreibt der Zürcher Dominique Grandjean Musik in der Geschichte. Erst schüttelte er den  "Campari Soda" Song in die Weiten des Universums, mit Band Taxi zur Seite, dann gründetet er die Band Hertz . ........... & jetzt weiter im Puls mit Tochter Reneé Grandjean am Bass, der ehemalige HertzDrummer Michael Boxer schlägt & der Sascha Greuter an der Gitarre; schlichtus als Combo GRANDJEAN, alle Fenster sind offen, legendenwirr und Neugierde, die Bühne ist poliert und parat!

 

--Abendkasse ab 2oUhr billets à 18.- 

12.10.16
Boogaloo
Kwick-Tanzkurs
  • Ab 19:30 der Boogie-Tanz-Quick-Kurs. Dann Gelerntes freudig implementieren. 
  • ab 20:00 salut Du nicht Kursteilnehmerin.
9.10.16
Aad Hollander Trio from Hell
Hausband and wife

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

8.10.16
DJ Trottles of the Dead
Düding-Dudes

Salut encore, Trottles. Die zwei von da drüben bei uns mit lekker Soul-50's-60's-Garage-Tanzboogie-Feier.

7.10.16
Howlong Wolf
die andere
djs The Dudes

Zurück mit neuem Albummm: Howlong Wolf sind David Langhard (Gitarre, Gesang), Martin Prader (Gitarre), Christa Helbling (Orgel), Ernst David Hangartner (Bass) und Daniel Bachmann (Schlagzeug)

Ein neuer Siech voll Liedern. Erhaben, gross, Winterthur!

6.10.16
Howlong Wolf
& Feiertag 7.10.

Zurück mit neuem Albummm: Howlong Wolf sind David Langhard (Gitarre, Gesang), Martin Prader (Gitarre), Christa Helbling (Orgel), Ernst David Hangartner (Bass) und Daniel Bachmann (Schlagzeug)

Ein neuer Siech voll Liedern. Erhaben, gross, Winterthur!

3.10.16
DJ Horacio
Ich gango Tango

Im Tanz ist jeder fort geschritten. Tango soirée excellente.

2.10.16
Aad Hollander Trio from Hell
SurfBluesPolka

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

1.10.16
Guido Möbius
DJ MARCELLE
über den Himmel komm

Guido Möbius, salut: Die eigene Musik als Spielball. Elektronisch frisch Gewürfeltes zwischen Humor und Hypnose. Doch nicht vom Schosskompi, sondern verhenkt in den Gerätschaften sitzt der Geist in der Maschine.

 

Et puis. Le voyage zur andren Galaxy mit DJ Marcelle. Bonjour encore die blumig Rakete auf der Kutterbühne für den Tanzverkehr im Sternenmeer.

 
30.9.16
Phil Hayes & the trees
Tonight!
DJ Crown Propeller

Mister Phil Hayes. Theatermacher in Zureich und England macht die schnörkellos perfekten Songs. Unterstützt durch Sarah Palin (Schlagzeugesang, auch JJ+Palin, Palin+Panzer, cock to cock) und Martin Prader (Basssänger, auch Prader&knecht und Howlong Wolf) zur Harmonie. 

 

Und danach, ach: DJ Crownpropeller, mit Swing, Jazz und Seele durch die Tanznacht. Es kann nur einen geben.

29.9.16
Bit-Tuner
BassBeatMusik

Toujours der letzte Donnerstag im Monat. Bit-Tuner tut's hart ins Ohr löffeln. Der Bass aus dem Unterleib für den Unterleib. Hard-Hop mit Zwischentönen zum frönen.

Wuchtig und wichtig, so richtig

 

Und die Baustelle mit dem Reiser. Schau den "Schiiwerfer"..

 

25.9.16
Aad Hollander Trio from Hell
La danse de Hüpf

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

24.9.16
Chiri Moya & P-Tess
Hallo TanzJoy

Immer gern gesehen chez nous. Chiri Moya und P-Tess brettern mit viel Wind durch das kleine Haus. Hip-Hop Hämmer, ElektroBeat mit geöffnetem Visier und Kopfnicker en masse. Il s'agit du Spass. Die beiden Frauen machen dir den Traum.

23.9.16
CasioFieber
Lo Fat Orchestra
DoppelJoy
Dj Soulsonic

Zweierlei ce soir: In der roten Ecke sind es «CasioFieber». Zweimal doppel x das Ensemble electronique sind und bleiben Freundinnen des Hauses. Nett von der Bühne gesingelt ist's Punk im Herzn.

 

Et encore: «Lo Fat Orchestra»... De Schaffhouse, les troi. Ganz grosse Songs, dringlich vorwärts mit der Orgel an der Stelle wo sonst. Sie gehen mit den Punks und kommer wieder, die Wiederholungstäter.

21.9.16
Boogaloo Krash-Kurs
  • Ab 20.30 zum schnellen Kurs, danch mit DJs zum Tanz-Probieren und Tanz.
18.9.16
Aad Hollander Trio from Hell
es werkt und wirkt

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

17.9.16
DJ ODDATEEE
Das beste Rap-Öl

DJ ODDATEEE mit drei E für Exzellenz, Enthusiasmus und Feuer. Oddateee spielt die Musik aus seiner Welt und erklärt sie dir. Très charmant und ein Hip-Hop-Hochsprung für Freunde des Lebens. Immer wieder gern bei uns, immer gern gesehen und gehört. Ce soir avec: Gastfreund-Rap mit DJ Brown UND

 

SUE WORKS, welcöme. Street-Art direct in dem Haus.

Und salut Kraftfeld

16.9.16
DJs Hi Tymes
Reporter zum Tanz

DJ team Hi Tymes zur Tanzsauce mit fifftiis und sickstiis Garage zum SoulBeat.

 

Und hoch auf die ehrenwerten Geschichtenerzähler.

 

Es muss gesagt werden..

15.9.16
Pyrit
wird nachklingen

Konzert Reihe: PYRIT lotet es aus

 

Salut, PYRIT, zur Herbstserie im Helsinkiklub. 

Do. 15. September

Do. 20. Oktober

Do. 17. November

Do. 15. Dezember  

 

Der nun in Paris ansässig und arbeitende Monsieur, alias PYRIT kommt zur Herbstsession vorbei und auf die Kutterbühne.  

 

Der Künstler, seine Kunst

PYRIT (Thomas Kuratli, Ex-Tomaten und Beeren, so damals zu Gast chez nous) hielt es zuletzt fest auf dem Album UFO. Atmende Stimme und Gitarre fein elektronisch versetzt. Die Geschichte eines Menschen und dessen Verwandlung in etwas Maschinelles, fern von jeglichen Männlein-/Weiblein-Attributen. Analog dazu auch PYRIT auf der Bühne. Eine fortwährende Verwandlung der Figur, unfertig, im steten Prozess.   

 

Die Serie Vier Konzerte in vier Monaten. Ein Versuchslabor, eine Operation am offenen Herzen. PYRIT lotet sein Werk aus, stupft und zerschneidet Grenzen. Jeder Abend wird eine eigene Geschichte. Wider die gemütlich Routine. Das „UFO“ darf die Grundlage sein, eine Abschussrampe und auch das Gefährt für die weitere Reise. Bestehendes wird weiter entwickelt, Neues gesellt sich dazu. Das Rezept zur Inspiration heisst: weiter!  Den Wiederkehrenden belohnt die Neugier.

14.9.16
boogalooTanz crashKurs
Boogaloo Krash-Kurs
  • Ab 20.30 zum schnellen Kurs, danch mit DJs zum Tanz-Probieren und Tanz.
11.9.16
Aad Hollander Trio from Hell
Die drei !!!Zeichen

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

10.9.16
Dj Bandura
Brasil Breaks ✈️

Lassen wir uns überragen. Dj Bandura swingt und schwimmt herauf, von der Kopakabanana mit Beats und Brasil Breaks auf dem Rücken.

Auf zum Tanzvergleich.

9.9.16
Tyrone Storm
Tu das, funky Chickn

Un vieux Fux, dieser Tyrone Storm, mit Koffern voll goldenem Vinyl aus der Zeit, da Vater Funk und Mama Soul den HipHop-Gebährkurs belegen. Lekker bestes zum Tanzabend.

8.9.16
J & L Defer
Zur Albumfeier

**LINKkuss**    J&L Defer sind Anita Rufer und Gabriele De Mario. Die beiden Köpfe von Disco Doom veröffentlichen ihr Debütalbum auf dem US-Label Exploding in Sound und in der Schweiz via Defer Records.                                                             Ein Sprung ins Tief des Krachus & elektronischer Wünsche, gefüllt mit dem Melodium der Maschine!

7.9.16
Alte Sau
Punkelektriti

Man dürfte meinen, ein Bandname wie Alte Sau müsste genügen, um dich/Sie/Es hinzulocken. 

Nun denn: Die Alte Sau kommt aus Hambuuuurg & es ist uns eine helle Freude, die AlteSau wieder auf der Kutterbühne sauen zusehen, ahoi!

Es tun's Jens Rachut (Gesang, sehr), Rebecca Oehms (Heimorgel und Gesang) und Raoul Doré (Drumm, herum) mit Schwenk zwischen NDW und elekro-Punk.

 

Der genau Blick wird gelöhnt: Jens Rachut tat's vielseitig schon. Etwa mit Jacques Palminger in Dackelblut als Band und auf der Theaterbühne mit selbigem und auch Schorsch Kamerum. Oder auch sapperlot Oma Hans. Bespielte Schauspielhaus und erfand Hörspiele zudem. Verspielt, subversiiiv und haargenau wider den KaufhausPunk.

 

——— Billets à 16 Franken ———

5.9.16
DJ Horacio
Ich gango Tango

Im Tanz ist jeder fort geschritten. Tango soirée excellente.

4.9.16
Aad Hollander Trio from Hell
in der Tat

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

3.9.16
Dj Roby Naish
Dj Carlo Cannone
AfroDisco!

Zwei altbekannte von der Kante an der Sihl. DJs Carlo Cannone und Roby Naish sorgen für den aaafrikanisch Angehauchten. Pack die Groove-Schuhe ein und sei es auch: dabei.

 

Es darf getanzt werden. Wir wären da. 

2.9.16
DJs Roots X Bass
ragga-ragga-tröpfli

Reggae, Ragge, Dancehall, Rap auch. 

So von da .. bis in etwa da...

 
28.8.16
zum Sommerfest die Chilbi !
VereinHardturmbrache

der Verein Hardturmbrache

lädt zum Sommerfest

28.8.16
Aad Hollander Trio from Hell
Tschaugustanz

Jeden verdammten Sonntag. Das Trio tuts in bekömmlichen Sets um 22/23/24 und 25 Uhr. 

Es sind dies Aad Hollander am Schlagwerk der Chef, Bice Aeberli am Bass und Heinz Rohrer an der Kitarre.  Der beste Ort in der Woche

Tanzfreud bis der Montag rennt.

Dann und wann mit Gästen. 

27.8.16
Hi-Tymes
SCHLAG, ZEILE!

DJ Team «Hi Tymes» entsendet seine Mannen in die unsere Ecke. Steh dem Tanz nicht im Weg. Mit reichlich assortierten Perlen aus dem Fundus. Vergangen ist nichts, es ist alles da.

26.8.16
Gartenbeiz und Tanzbar-Es
GaulSinki

AsphaltBar con Beiz de Gaul. Zum nächtlich gemächlichen Tanz dann auch der imaginäre Musiklieferant.

25.8.16
Göldin & Bit tuner
Light of Other Days
bassbeatmusik

Toujours der letzte Donnerstag im Monat. Bit-Tuner tut's hart ins Ohr löffeln. Der Bass aus dem Unterleib für den Unterleib. Hard-Hop mit Zwischentönen zum frönen.

Wuchtig und wichtig, so richtig.

 

Heute mit Gast, juchu: Light of other days. Elektronisch-luftig zur Ein- und Umstimmung.                                                                                                                                                                                          ---------------  Eintritt 13sfr.

 

Und und und: ab 17Uhren die Beiz zum Genuss.

21.8.16
der Rand randet weiter
randtanz

& keine Angst; das Für was, ist der Weg  ! 

20.8.16
am Rande, der Flug, gewiss.

eines schönen Tages, war klar, der Schein will immer höher hinaus & da entstand der Rand .....

 

: zum Gaul" ganzer Tag offen + VereinsBar + FahrawayBar ab 17ühr : --------------------------------- & der DANK ä TUTTI !

 

19.8.16
DJ MARCELLE
Another nice mess

Mal südamerikanisch, mal afrikanisch, mal manisch, mal panisch. Ein Schuss Elektro-Zerzausung, eine Blumenbehausung. Immer frès, immer unerhört Ungehörtes. Bienvenue, Madame Marcelle.

17.8.16
BOOGALOO
Boogie e Lindy Hop!
  • Ab 20.00 zum schnellen Kurs, danch mit DJs zum Tanz-Probieren und Tanz. Auf auf...
  • ça revien en septembre
14.8.16
Trio im Augusten-Winterschlaf

Aad Hollander Trio from Hell will be zurück am 21.8. 

13.8.16
Rock Gitano
7.8.16
Trio im Augusten-Winterschlaf

Aad Hollander Trio from Hell will be zurück am 21.8. 

6.8.16
DJs Cumbia Cosmonaut & Chiri Moya
Tropical bass

Chiri Moya, Freundin des Hauses zusammen mit Cumbia Cosmonaut (down anders). Es bleibt die Flucht in den Orbit und sonst Tanzfreuden à la moderne. Mit beats zum Fingerlecken. 

5.8.16
Asphalt Bar faltbar

Mit lekker Essen, ja.  Zum Gaul die Hintertür von vorn.

3.8.16
boogalooTanz crashKurs
Boogaloo Krash-Kurs
  • Ab 20.30 zum schnellen Kurs, danch mit DJs zum Tanz-Probieren und Tanz.
1.8.16
DJ Horacio
ACHTUNG TANGO

Im Tanz ist jeder fort geschritten

 
30.6.16
Grünzeugs
BAUMAT
FRISCHZELLE

iouwpoiuoqidhkljh sKDJH aASÜOIDÄ asdoi aä

SÖDKÖL