Wann & Wo & kontaktlich 1.

*********************
zur Zeit: BITTE DIE AKTUELLEN INFORMATIONEN AUF DER HOMEPAGE oder S-MEDIEN BEACHTEN -- ZUR ZEIT SIND UNREGELMÄSSIGE ÖFFNUNGSZEITEN À JOUR, DANKE !!
********************



-----------------------
Wann :
  Öffnungszeiten:

- Montag bis Mittwoch & Sonntag siehe Programm

- Donnerstags  20.00 - 01.00
- Freitags          20.00 - 04.00

- Samstags       20.00 - 04.00


WO :

am: Bahnhof- Hardbrücke-Helsinki
an der geroldstrasse 35 - 8005 züri

LINK Laufen & Anfahrt   MAP

WIE :
Bus-Linien:Nr.33 /Nr.72 /Nr.54
(bis station Bahnhof hardbrücke)

S-Bahn-Linien Station Bahnhof Hardbrücke:
Nr. S3 /S5 /S6 /S7 /S9 /S12 /S15 /S16

Tram-Linien:
Nr. 4  (station schiffbau)
Nr. 8  (station bahnhof hardbrücke)
Nr. 13 (station escher-wyssplatz).

 

Anfragen für:
shows / veranstalungen auf-- ahoi(ät)helsinkiklub.ch
                                                                                                                                                                    für Weiteres: --   bruecke(ät)helsinkiklub.ch
.

Programm
Freitag
19
August
jetzt aber
festle 6570 tage und 1 paar verdrückte
viel live und mehr tanz
Bar 19 Uhr / Show 20:30 Uhr

Auf zum gerumpelten Festle

unter freiem Himmel und im vernebelten Innern.

Es sind gerechnet eben jene

6570 Tage

und ein paar Verdrückte

Weil wer weiss denn noch so genau?

 

Eingeladen
Raffinaden
VollVerladen:

 

Reverend Beat-Man & Milan Slick

aus dem Herzen aller Garagen und Bern

chez 3fach luzernibus

 

Es folgt

mischgewebe

again: oh mel g

cornwall dutube

 

dann: Energiebündel

Nathalie Froehlich

aus Lausanne

obacht: gangstaz

 

und Sinki-Resident

DJ Chiri Moya

soundcloud

 

Dazu Kulinarisches 
und zwar in verschiedenen Varianten

TACOS

Und Mysteriöses im Baby Angel

 

Start 19:00

Kollekte

 

Freitag
26
August
UASSYNKI #2
auf zum tanz
Show 23 Uhr

Es wird wieder tanzig, aber anders:

 

Willkommen im UASSYNKI

dem rätselhaften Kabinett von Doktorin Zacharya, zwischen Stampfen und Schweben, Lauschen und Rauschen, dem Schwof mit Hindernissen.

Die Bühne gehört

UASSYN

im b2b-Paket con

DJ Bernet Branca

 

bei dir in la agenda und ici die links:

uassyn web

bernet branca soundcloud

Mittwoch
31
August
the sheiks
hop lindy....die pause ist vorbei....

spät, später, the sheiks monatlich auf dem kutter! ..... allerhand swing et in die moderne rein, das bein tanzt das glück.:

das spiel :
Valerio Lepori - Posaune
Roger Greipl  - Sax
Benjamin Danech - Trompete
Tobias Künzli  - Klavier
Jonas Künzli  - Bass
Flavio Viazzolli - Schlagzeug

20.15 einlässlich & bar
21.00 1. set

eintritt:
13.-  (kulturlegi,schüler*in,ahv)
19.-  regularium

Donnerstag
8
September
aus düdingen heraus
Feldermelder & Julian Sartorius
Bar 20:30 Uhr / Show 21:30 Uhr

«Bonn Route» heisst das gute Stück, das aus Düdingen gekrochen nun auf der Kutter-Bühne zu Tage tritt:

Sowohl als ortsbezogener Klang-Spaziergang gedacht, als auch als Album.

Elf Titel sind es und somit auch elf spezifische Orte in Düdingen, an denen Julian Sartorius die Geräschkulisse untersuchte, aufnahm und so zu einer Grundlage für die Kompositionen von Feldermelder machte. 

Es sind da z.B. der Bahnhof und Friedhof, der Ufer eines Baches, eine Fahrradbrücke oder einer Höhle über dem Dorfsee. 

 

Bonn Route ist eine Einladung, mit der Welt um uns herum zu klingen und in Resonanz zu treten.

 

Wir sind gespannt wie das auf der Sinki-Bühne klingt und heissen herzlich willkommen: 

 

Feldermelder

Julian Sartorius

-OUS

 

Bonn Route Bandcamp

Freitag
9
September
Skiclub Toggenburg
zurück gekuttert
Show 23:59 Uhr

better rave than behave wie schon göthe meinte: der skiclub fährt wieder rein kurz vor mitternacht.

 

für zwölf.- oder acht.- (ermässigt) die nacht

 

lg

klangwolke

Mittwoch
14
September
The Roaring 420s + Mord Fuzztang
Could it be that the 2020s are becoming The Roaring 420s?!
Show 21 Uhr

Aus Dresden mit einer wilden Melange von Psychedelischem und Wellenreiter: innen-Tum mit ordentlich Gekräute und noch mehr Osten auch. 

Willkommen

The Roaring 420s

eine Band, mehr auf Tour Zuhause als angeklebt, über Europa in die Staaten und drüber hinaus.

 

onward indian VIDEO

 

Unterstützung von bester Seite, frisch aus der Retraite im Ticino auf die Ohren: 

Mord Fuzztang

 

mord fuzztang 3

Samstag
17
September
Lea Lu & FreundInnen

LEA LU rief – und sie kamen alle! Nachdem sie 2017 ihre EP «rabbit» in kompletter Einsamkeit aufgenommen und in Eigenregie veröffentlicht hatte, schöpft die Musikerin nun aus dem Vollen und zeigt ihre Stücke aus dem Album «I CALL YOU». Darauf verbinden sich LEA LUs reiche und zugängliche Kompositionen mit der improvisatorischen Leichtigkeit von illustren Gast-musiker*innen. Im Helsi gibt es für Rody und Claudio in der Rhythmusgruppe ein erstes Mal, während Leas warme Stimme als verbindendes Element glänzt und eindringlich nach Begegnung ruft............ . hinweg.

& das ist was ist:

Lea Lu- voc, guit

Daniela Sarda - voc, perc

Shems Bendali - trp

Rodrigo Aravena- b

Claudio Strueby- dr

Donnerstag
22
September
aufjepasst
Femi Luna
aus dem eigenen B(a)uch
+ Follia
Bar 20 Uhr / Show 20:45 Uhr

Mit dem Menschenwesen im Zentrum der Songs, kommt la

Femi Luna

zu Besuch. Die Welt ist eine riesige Bibliothek und la Leute alles wandelne Bücher. Quasi. Und Femi eben, trägt hin und da wieder mal ein persönliches Kapitel vor. Ein Tagebuch? 

 

femi und luna und music

 

vorgespannt die beste

Follia

auf Deutsch und ungefiltert über

Leben

Lieben

und

Leben Lieben. 

und Kontrabass und Loopstation.     

Freitag
23
September
"Drop Of Dew" playing Grateful Dead.
Calling sirens ... erwischen den dankbaren tot. für alle liebhaberinnen dessen.
Bar 20:15 Uhr / Show 21 Uhr

                       :: billetts ::

........ ​für "Drop OF Dew" haben sich The Calling Sirens mit Pete Seitz zusammengetan. Wie ein Tautropfen bildet sich dieses Projekt nur unter bestimmten Bedingungen, löst sich auf, um wieder neu zu entstehen........ stehen ende.
                     oder;
"Drop Of Dew" als Tribute-Band zu bezeichnen wäre nicht weit verfehlt, denn sie zollen den Grateful Dead durchaus Tribut.but. Anstatt jedoch das vielfältige musikalische Vermächtnis der Grateful Dead zu kopieren, versuchen, suchen Drop Of Dew den schwer fass-baren Vibe (das grosse Unerklärliche dieser Musik) zu re-kreieren, um mit dem Publikum unbekannte Orte zu ergründen, und dabei möglichst viel Spass zu haben.haben.
Drop Of Dew nähern sich der Musik auf die freie Art und Weise, wie es die Dead gemacht haben. Offen sein, nichts erzwingen, sich furchtlos dem Moment hingeben, des Abenteuers Willen.will.


Drop Of Dew sind:
Pete Seitz - Guitar,Vocals
André Kälin - Drums, Vocals
Michel Lehner – Bass
Silvan Stürzinger - Piano, Rhodes

Samstag
24
September
zur albumfeier!
MIKE STÄNDER BAND + Demolüx

es ist soweit! Die Mike Ständer Band feiern ihr zweites Album!     
&....aufgenommen wurde das Ganze bei Herrn David Langhard.
Wie heisst das Album denn? Das ist noch unklar... Wie sieht es aus? Ja daran müssen wir noch arbeiten. Wird das Album auch als Mini Disc erhältlich sein? Fänden wir toll, wissen es aber noch nicht. Ob Mini Disc, CD, Kassette, Vinyl, Memory Stick oder Downloadcode, ihr werdet das Album schon irgendwie... punkfar fare....... haut rein.
+ Demolüx spielen voraus et gerade aus indii, schlagen richtung punk die wellen... ja.

20.30 bar & einlasslich
21.30 los die shows   
::::                                   :::: billetts :::

Freitag
30
September
ohh valentin
Gaston
ein Album-Gefeier
Bar 21 Uhr / Show 21:30 Uhr

Gaston nennt sich das illustre Trio rund um den Trömmler Adrian Böckli, la Clarinet Tome Iliev und Vokalist/Gitarrist

Valentin Baumgartner.

 

Im Frühling 2021 entstanden die Aufnahmen für das zweite Album «Moon Down Ground». Die Kompositionen stammen vorwiegend aus der Feder von eben jenem Valentin, der im Juli 2021 bei einem Unfall viel zu früh gestorben ist. Als Hommage den lieben Freund und langjährigen, musikalischen Weggefährten haben Adrian und Tome das Songmaterial neu eingeübt und la Tobibi von the Nozez mit an Bord geholt.

 

Die Musik ist ein farbenfroher Mix aus World und Jazz mit Popanleihen zum Schwelgen und Tanzen.

 

Auf schwarzem Gold kommt das Stück daher und im Helsinki feiern wir die Melodien und die Musik von unserem guten Freund Vale. 

 

Zur Unterstützung gibts

PONYS

und 

DJs

aber dazu mehr spädda.

Freitag
28
Oktober
From Kid
«wave» anders
Bar 20:30 Uhr / Show 21 Uhr

eine Ode an die Veränderung, nostalgisch zurückblickend, zurück in die Kindheit, Erinnerungen an die Berge und Sehnsucht nach dem Meer, den Wellen. Das ist «Wave» der neue Song von

FROM KID

und im Herbst kommt das Album hinterher. Es wird das dritte und begleitet durch ein paar Bühnen, zum Beispiel die Sinki-Bühne. Schön ist das.

 

:: :: :: :: :: chez Orange Peel

:: :: :: interwebz

:: movie: die welt freurig

Samstag
29
Oktober
Hanreti
+ support folgliich
Bar 20:30 Uhr / Show 21:30 Uhr

ein musikalisches Chamäleon von Funk- und Soul- zu Folk- und Indie-, MUSIK und achtung achtung, Album Nr cinque wird jetzt doch noch psychedelisch, glück im glück. 

Wir reden vom Timo Keller und seiner Gruppierung

HANRETI

(mit u.A. sinki-dauer-entertainer mario le hänni juhui)

 

The Afterdark, so der Name des Fünftlings, erzählt die fiktive Geschichte einer Antarktis-Expedition. Was bei anderen Musiker:innen ein etwas gekünsteltes Konzeptalbum zur Folge haben könnte, entpuppt sich für Hanreti als Glücksfall: Die von Timo Keller gesungenen Lyrics wurden vom Luzerner Autoren Bela Rotenbühler («Provenzhauptschtadt») getextet und ergeben sich in Kombination mit den facettenreichen Instrumentals zu einem durchdachten, stimmigen und doch erstaunlich überraschenden Ganzen.  Abgerundet wird das Konzept von Art Director Isabelle Weber, die dem Projekt unter anderem mit einem Albumfilm eine visuelle Komponente verleiht. Keller selbst beschreibt das Gesamtkonzept folgendermassen:

 

«Das Bild der Polarforscher:in steht für die Überheblichkeit des Menschen, in die letzte Lücke des Unerforschten einzudringen und die Absurdität, alles beherrschen zu wollen. Auf der anderen Seite stellt die Antarktis das letzte Nichts, den letzten weissen Fleck dar. Ich wollte mit diesem Album horizontalere Arrangements ausprobieren und habe mich früh von Bildern von der Antarktis inspirieren lassen.»

 

Hanreti sind: Timo Keller, Jeremy Sigrist, Lukas Weber, Mario Hänni, Rees Coray

 

und los linkos: 

 

insta polar

polar-ify

vidiö-channel

Freitag
11
November
obacht!
Dagobert
hat einen Lauf
Bar 20 Uhr / Show 21 Uhr

Mal Raumpilot, mal Jäger, immer Chansonier. Dagobert ist bekannt für Hymnen mit Pathos, Humor und Gefühl. Seine Songs heissen «Uns gehört die Vergangenheit» und «Nie wieder arbeiten», «Flieg mit mir» und «Das traurige Ende eines schönen Tages». 

 

Nun, gerade mal ein Jahr nach dem Album «Jäger» legt Dagobert nach: «Bonn Park» erzählt Geschichten über aussichtslose Beziehungen. Wendy Carlos und Vin Diesel sind auch als Inspiration aufgeführt, was ja wohl nur Gutes bedeuten kann. 

Fast and Furious, Mitreissend und schwelgerisch mit «Du Fehlst Mir» und «Alle Träume Müssen Sterben», «Ich Will Ne Frau Die Mich Will» etc. - oui? 

 

Nachdem Dagobert spontan für R.Daneel Olivaw eröffent hat, nun zum erneuten Male im Helsinki: Wir freuen uns! 

 

instabert

nie wieder arbeiten video (HIT)

Samstag
26
November
wool kund getan; der nouveaux termin!
KINGS OF DUB ROCK
.. .... mit dem neuen Album "DUBBIES ON TOP"

ja, das ja. hier der neue termin. holen wieder holen;      :: billetts ::

Jacques Palminger, Rica Blunck
           & ViKtor Marek sind die Dubbies!

das videöl eins:. " alle Männer"
                   die Zwei:. "Rudeboy Django"

& jetzt die sagen und erwobenen umständen führen zum heutigen abend vollends.

_ _ _   _     _     _   _     _      _      _


nun gut; am besten gleich im dialogo-Gespräch:

Q: Hallo! Wer sind Sie und was wollen Sie von uns?
Mein Name ist Jacques Palminger, und ich möchte Sie auf diesem Wege persönlich darauf hinweisen, dass am 27. Mai 2022 die KINGS OF DUBROCK – DUBBIES ON TOP LP veröffentlicht wird. Wenn Sie mit dem Material der Gruppe bekannt sind, werden Sie sich den
quietschgelben Tonträger sowieso kaufen. Wenn Sie uns aber noch
nicht kennen, möchte ich Sie jetzt von der Einzigartigkeit der KINGS
OF DUBROCK (TKODR) überzeugen.

Q: Wer genau macht was mit wem und seit wann?

Die Dubbies, wie wir uns nennen, gibt es seit 2007 in unveränderter Besetzung: Rica Blunck, Viktor Marek und Jacques Palminger. Wir haben ein musikalisches Genre entwickelt, dass wir „Dubrock“
nennen, ein Hybrid aus Dub-Reggae, New-Wave & Spoken-Word.
Für unsere Freunde machen wir daraus musikalische Erlebniswelten
und tanzbare Wohlfühllandschaften.

Q: Was ist das Alleinstellungsmerkmal der neuen LP, ihr Unique
Selling Point?                            ..... WortgesetztHIER ...... 

präsentiert von:
byte_fm.png

marek; palminger; blunck : foto simone-scardovelli
marek; palminger; blunck : foto simone-scardovelli
Samstag
17
Dezember
hello!
"ASSIGNMENTS"
... weit .

ist ein Projekt des Performancemachers und Musikers Phil Hayes (Phil Hayes & The Trees).... ... . 
..... mitten in der Zeit des Lockdowns, als Phil realisiert, dass das, was er normalerweise tut – nämlich mit einer Gruppe von Leuten gemeinsam in einem Raum zu arbeiten – nicht stattfindet, hört er ein Interview mit Lou Reed. Der spricht über das Schreiben des Songs „Vicious“ und dass der Song ein Auftrag von Andy Warhol war. Andy gab Lou den Titel und die erste Zeile und der Rest - nach Lou - war simpel, weil es einfach nur noch darum ging, einen Auftrag zu erfüllen. Den schwierigen ersten Schritt hatte jemand anderer getan.

Phil schrieb dann einigen Künstlerfreund*innen rund um den Globus und bat sie um einen Auftrag - einen Titel und eine erste Zeile für einen Song. Vielleicht gab es ja einen Song, den sie gerne hören wollten, und den noch nie jemand geschrieben hatte?
 

.... mehr s ::

Auf der Bühne wird Phil von:
David Langhard am Piano (admiral james t.), Christa Helbling (Neutral Zone) am Bass, Daniel Nievergelt (Floorbrothers) an der E-Gitarre und Dominic Oppliger (Doomenfels) am Schlagzeug begleitet.

 

Nievergelt, Langhard, Hayes, Helbling, Oppliger
Nievergelt, Langhard, Hayes, Helbling, Oppliger

phil_hayes_assignments

ASSIGNMNENTS #1 & ASSIGNMNENTS #2 wurden in DALA Studios Winterthur mit David Langhard (Neutral Zone, Howlong Wolf) und Daniel Nievergelt (Floorbrothers) aufgenommen und auf Kassette und digital von Ikarus Records veröffentlicht.
*
ASSIGNMNENTS #1 & ASSIGNMNENTS #2 waren beide Album der Woche in der SRF3 Sendung Sounds! Songs wie Whatever Happens Happens, Docklands und Impudent wurden nicht selten im Radio zu hören. 
*
geschriebenes:

"Jeder dieser Songs ist ein Ohrwurm, den man so schnell nicht wieder los wird und der uns vertrauensvoll zuraunt, dass morgen die Sonne wieder aufgeht. So machen die Lieder auf Anhieb locker und gehören unter jeden Kopfhörer, vor allem, wenn man noch ein bisschen skeptisch in die Sonne blinzelt. Entspannter kann Rock’n’Roll jedenfalls nicht klingen".
(Frank Heer, NZZ)

 

"Simple und kleine Hinweise führen zu mitreissender Musik, das Songwriting wurde mit frischen Funken entzündet… Kompliziert oder nicht, die Welt ist immer dann besser zu ertragen, wenn uns Phil Hayes ein Lied vorspielt".  (Michael Bohli, Artnoir)

PhilHayes
IkarusRecords