Wann & Wo

Wann :  Öffnungszeiten:

- Montag bis Mittwoch siehe Programm

- Donnerstags  20.00 - 01.00
- Freitags          20.00 - 04.00

- Samstags       20.00 - 04.00
- Sonntags        20.00 - 02.00


WO :

am: Bahnhof- Hardbrücke-Helsinki
an der geroldstrasse 35 - 8005 züri

LINK Laufen & Anfahrt   MAP

WIE :
Bus-Linien:Nr.33 /Nr.72 /Nr.54
(bis station Bahnhof hardbrücke)

S-Bahn-Linien Station Bahnhof Hardbrücke:
Nr. S3 /S5 /S6 /S7 /S9 /S12 /S15 /S16

Tram-Linien:
Nr. 4  (station schiffbau)
Nr. 8  (station bahnhof hardbrücke)
Nr. 13 (station escher-wyssplatz).

 

verbind: 

ahoi@helsinkiklub.ch

Programm
Samstag
20
Oktober
der reigen behinnt.............
Mike Ständer Band & Blind Butcher
Ständ by your Mähn ...... et danach Dj Ms Hyde zur drehenden Runde, tanz den schweiss.......
+ DJ Ms Hyde
pracht, die Welt
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

 ... das ist der beginn einer Liebe aus Trieb und Sanftmut, was wird werden? Salut zum ersten Knall..von Vieren........

 

BLIND BUTCHER, rares Gut, krasst, eben rüber, rüber im Blut, das Pferd gekocht, heiss. stahl, liebe..................................... Mike Ständer befleckt das Herz am echten Eck. Eine Handvoll Prisen Punk wider den faden Gestank der Welt Zwotausenachhhz'n.

 

Und weiter mit Mike Ständer am 1. Deze-mbr.......

blind butcher blind
blind butcher blind
Sonntag
21
Oktober
+ So.28.10. + So. 4.11. !!
Ueli Bichsel & Anna Frey
Was für ein Theater
+ Trio From Hell
Theater 19 Uhr

Ce Soir und weiter die Sonntage 28.10. und 4.11.

Ein herzliches Welcome – Anna Frey und Ueli Bichsel auf der Kutterbühne, didiweltbedoitet.

Tatsächlich frisch Erarbeitetes aus der Woche auf die Bretter gestemmt, garantiert undverklemmt und partiell resistent. Zwischen Try-out und Tatsachen.

 

Die Abendkasse à 15.-

 

Und après: Das «Aad Hollander Trio from Hell» - Die Hausband tut's in Sets um 21/22/23/24 Uhr. Mit Country, Surf, Polka, Soul. Die ganze Sauce.

 

Donnerstag
25
Oktober
KJG + elektr-live
Klaus Johann Grobe
die Vorzweite
+ Bit Tuner . ..... ..
at work
Bar 20 Uhr / ..Klaus Johann Grobe 21 Uhr

Zusätzlich, davor am Donnerstag:

 

Zurück zurück – der die grandiösen «Klaus Johann Grobe» mit prächtig neuem Album im Gebäck namens "Du bist so symmetrisch".

Die Disco von domani, der Pop ohne Patina. Seriös und präzis die flügge Lieder dem Himmel gereicht.

 

 

UND FOLGEND, SCHWER

Toujours der letzte Donnerstag im Monat, so auch im nun: BIT TUNER tut es live auf der Kutterbühne seit Jahren. Bass-Beats in den Magen zur Fülle gereicht. 

 

Bit-Tuner fabriziert live elektronisches ohne Lappi mit Kästchen, Kabeln und Dingens. Im Hubraum machts Boooom. ...

 

 

Freitag
26
Oktober
Sie lesen, wir losen
Zürich liest '18 mit Matto Kämpf & Sibylle Aeberli
Bar 20 Uhr / Lesung 21 Uhr

Freudig lassen wir lesen im Rahmen von Zürich liest '18

Es tun es Sibylle Aeberli und Matto Kämpf, zwei GrossmeisterInnen der Bühnenkunst. Frau Aeberli wie auch Herr Kämpf taten's schon anderweitig auf der Kutterbühne mit Musi, Theater-Schau und gepflegt gelegten Worten.

 

Wir werden belesen. Es kann nur helfen.

Gitarren bei Lesung optional
Gitarren bei Lesung optional
Samstag
27
Oktober
zusätzlich Do.25.10. xlm.
Klaus Johann Grobe
Geleit in die Winterzeit
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Zurück zurück – der die grandiösen «Klaus Johann Grobe» mit prächtig neuem Album im Gebäck namens "Du bist so symmetrisch".

Die Disco von domani, der Pop ohne Patina. Seriös und präzis die flügge Lieder dem Himmel gereicht.

 

La joie d'aujourd'hui....

 

Zusätzlich nun auch noch am Do. 25.10.

(c) Ralph Kuehne
(c) Ralph Kuehne
Sonntag
28
Oktober
+ So. 4.11. !!
Ueli Bichsel & Anna Frey
Theater, zum zweiten
+ Trio From Hell
Theater 19 Uhr / Trio nach 21 Uhr

Ce Soir und weiter die Sonntage 28.10. und 4.11.

Ein herzliches Welcome – Anna Frey und Ueli Bichsel auf der Kutterbühne, didiweltbedoitet.

Tatsächlich frisch Erarbeitetes aus der Woche auf die Bretter gestemmt, garantiert undverklemmt und partiell resistent.

 

Mittwoch
31
Oktober
Live-Swing-Pracht
THE SHEIKS
der zweite knall ...swing fidel.....
Bar 20 Uhr / show 21 Uhr

die abendkasse à: 15.-                                                                                                                   ......... 18 Hände, 9 Köpfe und 9 Herzen neu zusammengesetzt und klar zum Entern! The Sheiks haben sich vom Jazz der Anfänge nachhaltig berauschen lassen, stolpern auch mal über Neueres und swingen ohne Zwang den ganzen Abend lang. Und: Sie chömed id Szene ine, wie nä Sexmaschine! Tanzen je nachdem. Für die Helsinkipremiere mit Sürprise gell!                                                                                                                                          

das Personal:

Valerio Lepori  - Tb, Voc

Alexander Etter - Tp, Voc

Markus Tinner           -  Kl, Voc

Roger Greipl  -  Sax, Voc

Benjamin Kieser  -  Piano

Valentin Baumgartner - Git, Voc

Flavio Viazzoli  -  Drums

Jonas Künzli -  Bass

Theo Känzig  -  Git                                                                                    gut.

Donnerstag
1
November
Die Bar, dein Seitenwagen
sozius der mensch
Bar 20 Uhr
Freitag
2
November
quasi quer und queer
HEXENFEST der Juso Schweiz
Die Drag-Poetry-Schüttel Sause
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr
Samstag
3
November
Punkpracht Tsueri
The Seniles & Teenage Kings
& dazüglich verzüglich, verzückt *** ***
+ DJ Soli
punkvinyl im migrossack
offene tür 20 Uhr / Shows 21:30 Uhr

Komplett senil seit damals wie euch heute.  ----->Die volle PunkAttaque von 8000irgendwas.

Salut salut «The Seniles» – bekannt aus deinem Hinterhof, du Gästin. Bring deine Bande, die Seniles tun's auch.                      Teenage Kings allez hop, brüderlich im senilen, karstig im drommelwirbel, pünkfidel ................................................

häää?
häää?
Sonntag
4
November
Theater, Menschen!
Ueli Bichsel & Anna Frey
Theater, zum dritten
+ Trio From Hell (> 21.00)
Theater 19 Uhr

Ce Soir und weiter die Sonntage 28.10. und 4.11.

Ein herzliches Welcome – Anna Frey und Ueli Bichsel auf der Kutterbühne, didiweltbedoitet.

Tatsächlich frisch Erarbeitetes aus der Woche auf die Bretter gestemmt, garantiert undverklemmt und partiell resistent.

 

Montag
5
November
Tango tangiert
Milonga El Encopao
ab 20.00 uhr das tanzen am asphaltrand
Tor auf, Tango! 20 Uhr

Une fois der Monat am ersten Montag. Gepflegtes Tangieren zur prächtig gepflückten Musik von DJ Horacio. 

 

Haltung annehmen!

Mittwoch
7
November
Lied-Grossmeister
C. Gibbs & the handsome Two
toujours le plaisir
Bar 20 Uhr / Show 21 Uhr

Welcome back, C. Gibbs and his handsome two. Der grosse Lieder-Schmieder einmal wieder. Aus dem neuen York in erfreulicher Regelmässigkeit im Kutter anzutreffen, notre amis americain. Im schönen Schwung zwischen flockig Folk und stampfender Wucht. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang – da lang.

Donnerstag
8
November
Tryouts, Baby
Hazel Brugger
Tryout - Hazel Brugger arbeitet an ihrem neuen Programm
tür öffnet 18:45 Uhr / zum tryout 19:30 + 21:30 Uhr

La Bruggerova tut es im Helsinki. Zum Tryout der neuen Ware, welcome.

 

Die filterlose Hazel Brugger testet, schleift, schnippelt und probiert, auf dass die Pointe sitzt, wie du, du Gast. Nicht zu stoppen, die Wortschlacht bis gelacht.

 

Aufgepasst. Frau Brugger showt es zweimal: 19.30 und 21.30. Billetts für beide Shows separat erhältlich.

peter hauser fotografierte
peter hauser fotografierte
Freitag
9
November
Tryouts, Baby, zusätzlich
Hazel Brugger
Tryout - Hazel Brugger arbeitet an ihrem neuen Programm
DJ Marcelle (ab 23.30)
Bar 18:45 Uhr / zum tryout 19:30 Uhr

Die zusätzliche Show am Freitag, Juhu.

 

La Bruggerova tut es im Helsinki. Zum Tryout der neuen Ware, welcome.

 

Die filterlose Hazel Brugger testet, schleift, schnippelt und probiert, auf dass die Pointe sitzt, wie du, du Gast. Nicht zu stoppen, die Wortschlacht bis gelacht.

 

Showzeit voll so: 19.30

peter hauser fotografierte
peter hauser fotografierte
Samstag
10
November
zweimal franz. Wildtiere
J.C. Satàn
rock de la garage
+ Jessica93
poscht-punk etzeterää
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Wir testen den nahen Westen. Zweimal Frankreich auf der Kutterbühne.

Salut «J.C.Satàn». Trock n Shock, knackig und Garagen-geboren, seht/hört und soyez bienvenue! (Born Bad Records, Bordeaux)

 

Et aussi: «Jessica93» (Teenage Menopause Records, Paris) mit dem Post-Punk, shoegaze Dunstkreis, kantig, krachend, karate.

 

Le doppelpack extraordinaire.

Mittwoch
14
November
Socialll Dance
Boogaloo zum tanz
boogie, swing, dingel-ing
los 20 Uhr

Der Swing Socialll Dance im Kutterbauch. Boogie, Swing und Derlei in Tanztemperatur...

 

 

Donnerstag
15
November
Albumfeier
manuel troller solo
welcöme prächtige wirren....mehr folgt.

Salut toi, Manuel Troller – dir oder dem da auch bekannt von «Schnellertollermeier» an der Gitarre extraordinario auch Mittäter mit Sartorius, Michael Fehr, Merz und beaucoup weiteres.

 

Und nun: Wir feiern das Album «Vanishing Points» -- bon voyage, zerrt dich weg, vergiss es.. Rastlos die Sprache der Musik gesucht auf neuen Pfaden. Mutig gut.

toll !
toll !
Freitag
16
November
Rikas
swabian samba
Bar 19 Uhr / Show 20 Uhr

Salut du Strand- und Strassenmusik-Bande RIKAS... tun den Schritt herein ins Kutterchen.

Samstag
17
November
Das Monatsglück
Pussywarmers & Reka
Die Blues-Dance-Grätsche

Salut im November

 

"Pussywarmers w/ Reka"

 

Die alten Bundeshäusler tun ihr Garagen-Thrash-Blues Haudrauf mit den feinen Zwischentönen zur Freud wieder auf der Kutterschaukel. 

Spannt den Bluesbogen bis zu Synthie-Schmaus. Magnifique...

 

Es geht weiter

  

Mittwoch
21
November
ChaosTheaterJoy
Philippe Graber Late Night
Zum zweiten
Show 21 Uhr

Welcome und Salut

 

PHILIPPE GRABER – LATE NIGHT

 

Sinnvolles und Sinnloses, sauber aneinandergereiht. Ohne jeden Verstand, aber bewusst!

 

An der Klampfe: Michael Sauter. Auf dem Stuhl: ein Gast. An den Törntäibels: DJ Akrobat (funky, till the End..)

 

Tu's dir an, trau dich und sag oui zur guten Unterhaltung

Si ja! ---------------------------------- eintritt:                                                  20sfr.  regulärisch                                  16sfr. (kukturlegi,SchülerIn,AHV, Stud.)

Donnerstag
22
November
sweet sweet beat
Dachs
dü-da-do (da!)
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Salut im Kutter et bonjour «DACHS».....

Sachte Hüpfer ElektroPop fein gedeichselt und alles aus dem Schweizer Häuschen, whoa... frischer frischer Wind, wie so oft von Osten. Groovt, schnuuft, und fokusierte Silben ins Mittelohr.

Schau's dir an, hier oder hier

 

Die Abendkasse à:  --> 20 .- Regulär

-––––––––––––> 15.- Kultur(-Legi)

Freitag
23
November
Single- und Video Feierei
Dirty Slips

Gugus in der Garage: DIRTY SLIPS, bonjour....

 

Eine Sinlge und ein Video dazu? Juhu!

Kantig und grantig, mit 3 Löffel Elektr. und 3 Löffel Punk und dem Rest aus dem Zauberschrank: «Verdorbende Rhythmen, sündige Melodien» ... wir lassen Vorteil gelten.

 

Die Abendkasse ab 20.00 Uhr

à 18.- das Billett

Samstag
24
November
Bad Lands, Tsueri
Monotales – die Albumfeier
"kiss the money and run"
+ dj david sarasin
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Salut zurück, ihr «Monotales» ..... mit très neuer Platte "Kiss the Money and run" im Trumpfärmel. 

Grosse Americana-Gesten, staubig und lebendig, hüpft zwischen Bankräuber-Romantik und Kapitalisssmuskritik und dann weg: Ausbrechen, verschwinden. Wir rennen mit, wir Gefährten.

Mittwoch
28
November
Live-Swing-Pracht nr. 3
THE SHEIKS
dritte bitte ...swing fidel.....
Bar 20 Uhr / show 21 Uhr

die abendkasse à: 15.-                                                                                                                   ......... 18 Hände, 9 Köpfe und 9 Herzen neu zusammengesetzt und klar zum Entern! The Sheiks haben sich vom Jazz der Anfänge nachhaltig berauschen lassen, stolpern auch mal über Neueres und swingen ohne Zwang den ganzen Abend lang. Und: Sie chömed id Szene ine, wie nä Sexmaschine! Tanzen je nachdem. Für die Helsinkipremiere mit Sürprise gell!                                                                                                                                          

das Personal:

Valerio Lepori  - Tb, Voc

Alexander Etter - Tp, Voc

Markus Tinner           -  Kl, Voc

Roger Greipl  -  Sax, Voc

Benjamin Kieser  -  Piano

Corsin Battaglia - Git

Flavio Viazzoli  -  Drums

Jonas Künzli -  Bass

Theo Känzig  -  Git                                                                                    gut.

Donnerstag
29
November
elektr-live
Bit Tuner . ..... ..
at work
+ Black Athena (DJ Set)
Bar 20 Uhr / los die nacht..... 21:30 Uhr

Toujours der letzte Donnerstag im Monat, so auch im nun: BIT TUNER tut es live auf der Kutterbühne seit Jahren. Bass-Beats in den Magen zur Fülle gereicht. 

 

Bit-Tuner fabriziert live elektronisches ohne Lappi mit Kästchen, Kabeln und Dingens. Und es hat Boooom gemacht. ...

 

Heute mit Gast: -- DJ BLACK ATHENA --

Freitag
30
November
Los Banditos
Des Teufels Tanzkapelle
+ Motorizer
+ DJ Fridgemonster
Tanznachtpracht
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Salut «LOS BANDITOS» im Kutterbauch. Charmant den Beat-Surf Bogen gespannt. Tanzbande grande.

 

Der O-Ton, angekratzt:

 

"ektisch zucknd Körpr, hystersch schreiend Menschn. Gnadenlos schrubt ihr Beat Gfühle in die Höh. Die Ordnng begonnt sich aufzulösn. Chaos heroinspatziert.  Unabwndbr, treibn die Muskaten des Teufls Ihrn Solbeat übr die Kstase  zur bsoluten Apolypse der Libe."

 

Ersatzteile: H,e,e,e,i,e,e,a,e,e,u,i,e,e,e,a,e,i,n,e

e,u,e,E,a,k,a,e.

 

Die Billetts der Abendkasse à 18.-

pro Person.

Samstag
1
Dezember
die ständers zur zweiten...
mike ständer band + Petting Goes Classic
jawool. so gehts, petting im frühstadium .....
dj robert smith
der meister, schampaar! aus --- smith &smart --- beat,beatbeat........
offenes haus 20 Uhr / starten 21:30 Uhr

ach ja, die Zweite Nachtigalle mit der Mike Ständer Band & Gästen, heissend Petting goes Classic, reibt den Mund, seilt euch ab, der Gipfel naht..................                                                                         & gegen miternach......meister dj robert smith , kunder, hiphop, beatbeeren....

Sonntag
2
Dezember
+ 9 / 16 / 23 / 30. Dez
Aad Hollander Trio from Hell mit gästen
country soulsauce ,die nr.676. -- sets 21/22/23/24 Uhr
Bar 20 Uhr / 1.set 21 Uhr
Montag
3
Dezember
Tango tun
Milonga El Encopao
ab 20.00 uhr das tanzen am asphaltrand
Tor auf, Tango! 20 Uhr

Une fois der Monat am ersten Montag. Gepflegtes Tangieren zur prächtig gepflückten Musik von DJ Horacio. 

 

Haltung annehmen!

Freitag
7
Dezember
Ein Delight
Phil Hayes & the trees
mit neuem songfutter, yes!
öffnung bar 20 Uhr / lösung muse 21:30 Uhr

Der Meister selbst sagt: Phil Hayes & The Trees is a band,
fea­tur­ing the won­der­ful Sarah Palin and Mar­tin Prader on drums and bass.

 

wir sagen: feinstes Liedgut englischer Prägung, mit Bühnen-Black-Belt Phil Hayes und seinen bäumigen. Zum encore wiederholten Mal im Kutterschlund aus gutem Grund. Working-Class-Weirdos. Saugut.

Samstag
8
Dezember
PunkPlastik
Ikan Hyu

Bonjour Pracht, der pink noise mit dem Seestern-Charme... und willkommen im Klub: -----> IKAN HYU <----------

 

Prisen von Punk schmecken ihn ab, den Elastisch Plastik Pop. Hingeschlenzt mit Verve und Herz, gerappt und gegitarrt mit ElekDrumbeats bis zur Erschöpfung. Die Attidüd stimmt und auf Tanzjoy getrimmt.

Mittwoch
12
Dezember
Socialll Dance
Boogaloo zum tanz
boogie, swing, dingel-ing
los 20 Uhr

Der Swing Sozialll Dance im Kutterbauch. Boogie, Swing und Derlei in Tanztemperatur...

 

 

Donnerstag
13
Dezember
Im Moods (mitHelsinki presenté)
PUTS MARIE
avec nouvel Album!

Line-Up im Moods /                              Einlass 19.30   ::  Show 20.30  :::::::::::::::

Max Usata voc/perc, Sirup Gagavil g/voc, Beni06 farfisa, Igor Stepniewski b/voc, Nick Porsche dr/voc ----------------

                                                                       Fast zwei Jahre ist es her, seitdem man Puts Marie das letzte Mal auf einer Bühne sah. Nun kommt die Band endlich mit einem neuen Album zurück! Das soll so richtig gefeiert werden – und zwar mit dem Moods zusammMenFrau.................                                                                       die Bieler Jungs unter anderem für ihre grossartigen Live-Shows und das wird gemäss Frontman Max Usata auch so bleiben: «Laut, vulgär und skurril sind unsere Konzerte nach wie vor.» Ihre Musik hingegen ist nur schwer in Worte zu fassen: Puts Marie lässt Einflüsse von Django Reinhardt bis Wu-Tang Clan, von Sun Ra bis Alfred Cortot, zu einem eigenen und sehr zeitgenössischen Sound verschmelzen, der mal nach Cabaret-Punk und dann wieder nach Mörderballaden klingt.

Donnerstag
13
Dezember
Weiter im Text
Philippe Graber Late Night
Zum dritten
Bar 20 Uhr / Show 21 Uhr

Welcome und Salut-----

 

PHILIPPE GRABER – LATE NIGHT

 

Sinnvolles und Sinnloses, sauber aneinandergereiht. Ohne jeden Verstand, aber bewusst!

 

An der Klampfe: Michael Sauter. Auf dem Stuhl: ein Gast. An den Törntäibels: DJ Akrobat (funky, till the End..)

 

Tu's dir an, trau dich und sag oui zur guten Unterhaltung

Si ja! ---------------------------------- eintritt:                                                  20sfr.  regulärisch                                  16sfr. (kukturlegi,SchülerIn,AHV, Stud.)

Freitag
14
Dezember
DJ Marcelle
In und ums Universum, wieder auch 25.Januarrr

Die Wiederkehrende, gross DJ MARCELLE..

Die Rakete aus dem üblichen Kosmos hat einen Namen, Marcelle. Afro handinhand tekkno, elektri-punk, das übervolle Herz.

Rolllllll durch die nuit.

Samstag
15
Dezember
o o?
Paul. das.Pausenbrot.
Hit verdächtigt
Türauf 20 Uhr / Los Brot 21:30 Uhr

Rein in die Stube «Paul das Pausenbrot»

Auf ihrem neuen Album spielen die Brote wohl austarierten Impro-Jazz der allerersten... ach was... comme toujours, Brotpower mit den grössten Hits der letzen Zwölftausend Jahre. Schamlos unterhaltend. Peng.

Donnerstag
20
Dezember
Hilfe? Eh!
Benefiz «Joya Orphanage»

Zur Sache:

 

Joya-Orphanage:

Beim Projekt handelt es sich, um den Bau und die Führung eines autarken Waisenhauses für sowohl unbegleitete Minderjährige auf der Flucht, wie auch sonst Waisenkindern in Mexico. Die Bauweise ist angelehnt an Earthship Biotecture (www.earthshipglobal.com - autarker Häuserbau aus Abfall) wie auch Airdome. Autark meint hier, dass die Bauform dieser Häuser die natürliche und unabhängige Stromversorgung (Solar), Wasserauffang - Filterung, Abwassersysteme, Nahrungsversorgung etc. sicherstellt.

 

Der Abend: Mit Chili con carne draussen und Musik («Steiner und Madleina» et al.) drinnen für Solidarität und Unterstützung.

Freitag
21
Dezember
CapriBluesBang
Pussywarmers & Reka
Die Blues-Dance-Grätsche
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Salut im November

 

"Pussywarmers w/ Reka"

 

Die alten Bundeshäusler tun ihr Garagen-Thrash-Blues Haudrauf mit den feinen Zwischentönen zur Freud wieder auf der Kutterschaukel. 

Spannt den Bluesbogen bis zu Synthie-Schmaus. Magnifique...

 

Es geht weiter

  

Samstag
22
Dezember
& Sa. 19.1.2019
bubi eifach
mit NEUEM ALBUM !
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Welcome back BUBI EIFACH. Nach über zwoi Jahren encore in der Unterhaltungsgarage. Die Eifachen sind Gert Stäuble (Drums), Oli Hartung (Gitarre), Ere Gerber (Bass) und Bubi Rufener (Gesang, Gitarre). Prächtiges Liedgut de Berne, präzis hingewörft.

 

Und gleich noch eine Show von

BUBI EIFACH am 19. Jänner 2019

(c) Adrian Scheidegger
(c) Adrian Scheidegger
Mittwoch
26
Dezember
Live-Swing-Pracht nr. 3
THE SHEIKS
nümmero vier.. swing fidel.....
Bar 20 Uhr / show 21 Uhr

die abendkasse à: 15.-                                                                                                                   ......... 18 Hände, 9 Köpfe und 9 Herzen neu zusammengesetzt und klar zum Entern! The Sheiks haben sich vom Jazz der Anfänge nachhaltig berauschen lassen, stolpern auch mal über Neueres und swingen ohne Zwang den ganzen Abend lang. Und: Sie chömed id Szene ine, wie nä Sexmaschine! Tanzen je nachdem. Für die Helsinkipremiere mit Sürprise gell!                                                                                                                                          

das Personal:

Valerio Lepori  - Tb, Voc

Alexander Etter - Tp, Voc

Markus Tinner           -  Kl, Voc

Roger Greipl  -  Sax, Voc

Benjamin Kieser  -  Piano

Corsin Battaglia - Git

Flavio Viazzoli  -  Drums

Jonas Künzli -  Bass

Theo Känzig  -  Git                                                                                    gut.

Donnerstag
27
Dezember
elektr-live
Bit Tuner . ..... ..
at work
los die nacht..... 21:30 Uhr

Toujours der letzte Donnerstag im Monat, so auch im nun: BIT TUNER tut es live auf der Kutterbühne seit Jahren. Bass-Beats in den Magen zur Fülle gereicht. 

 

Bit-Tuner fabriziert live elektronisches ohne Lappi mit Kästchen, Kabeln und Dingens. Im Hubraum machts Boooom. ...

 

Oft mit Gästen...

Freitag
28
Dezember
Delisiö
men from s.p.e.c.t.r.e
jahresendlich, tanzsauce.

Treffend der O-Ton: delirious soul kraut instrumentals.

So gern einmal im Jahr in der Unterhaltungsgarage, die geliebten---->

 

MEN FROM S.P.E.C.T.R.E

 

aus Winterthurer Dunstkreisen mit ihrem fein geschmückten Süppchen aus Supergroove, Orgel-Inferno und Gitarren mit Haaren. Die Bestligen...

 

Wir feiern mit den Men, sie feiern mit euch. 

Dienstag
1
Januar
mike ständer band lädt:
* La Barbie (Gustavo Nanez) * Mariachi de Jesus Guatemala * Latrino Lovers
turmfreies turnen, lasst die beine stemmen....mehr folgt.

zur feucht, leuchten, warmumwärten Eins, wohl auf dem satten Leder, der Gürtelritt ins Hümör, laute, frivole, JännerDämmern ..

Sonntag
6
Januar
+ weiter
Aad Hollander Trio from Hell mit gästen
country soulsauce ,.. -- sets 21/22/23/24 Uhr
1.set 21 Uhr
Samstag
26
Januar
Immer weiter, night
Philippe Graber Late Night
Nummero vier
Bar 20 Uhr / Show 21 Uhr

Welcome und Salut-----

 

PHILIPPE GRABER – LATE NIGHT

 

Sinnvolles und Sinnloses, sauber aneinandergereiht. Ohne jeden Verstand, aber bewusst!

 

An der Klampfe: Michael Sauter. Auf dem Stuhl: ein Gast. An den Törntäibels: DJ Akrobat (funky, till the End..)

 

Tu's dir an, trau dich und sag oui zur guten Unterhaltung

Si ja! ---------------------------------- eintritt:                                                  20sfr.  regulärisch                                  16sfr. (kukturlegi,SchülerIn,AHV, Stud.)

Freitag
8
Februar
„NORWEGIANS CAN‘T REFUSE“
HOWLONG WOLF
sssssssssssssz et 2. März des 19

herein! soweitmal supper cool:                                                                                          

DAVID LANGHARD - Vocals, Electric Guitar MARTIN PRADER - Acoustic Guitar, Vocals CHRISTA HELBLING - KEYBOARDS, VOCALS ERNST DAVID HANGARTNER - Bass, Vocals DANIEL BACHMANN - Drums, Vocals ..........                                                                            sackbär, das wohl gesicherte, fantasticum!

wolfrudelll
wolfrudelll
Sonntag
31
März
sommerzeit
je!

Sonntag 21. Oktober

+ So.28.10. + So. 4.11. !!
Ueli Bichsel & Anna Frey
Theater 19 Uhr

Ce Soir und weiter die Sonntage 28.10. und 4.11.

Ein herzliches Welcome – Anna Frey und Ueli Bichsel auf der Kutterbühne, didiweltbedoitet.

Tatsächlich frisch Erarbeitetes aus der Woche auf die Bretter gestemmt, garantiert undverklemmt und partiell resistent. Zwischen Try-out und Tatsachen.

 

Die Abendkasse à 15.-

 

Und après: Das «Aad Hollander Trio from Hell» - Die Hausband tut's in Sets um 21/22/23/24 Uhr. Mit Country, Surf, Polka, Soul. Die ganze Sauce.

 

Samstag 20. Oktober

der reigen behinnt.............
Mike Ständer Band & Blind Butcher
+ DJ Ms Hyde
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

 ... das ist der beginn einer Liebe aus Trieb und Sanftmut, was wird werden? Salut zum ersten Knall..von Vieren........

 

BLIND BUTCHER, rares Gut, krasst, eben rüber, rüber im Blut, das Pferd gekocht, heiss. stahl, liebe..................................... Mike Ständer befleckt das Herz am echten Eck. Eine Handvoll Prisen Punk wider den faden Gestank der Welt Zwotausenachhhz'n.

 

Und weiter mit Mike Ständer am 1. Deze-mbr.......

blind butcher blind
blind butcher blind
(c) Ralph Kuehne

Samstag 27. Oktober

zusätzlich Do.25.10. xlm.
Klaus Johann Grobe
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Zurück zurück – der die grandiösen «Klaus Johann Grobe» mit prächtig neuem Album im Gebäck namens "Du bist so symmetrisch".

Die Disco von domani, der Pop ohne Patina. Seriös und präzis die flügge Lieder dem Himmel gereicht.

 

La joie d'aujourd'hui....

 

Zusätzlich nun auch noch am Do. 25.10.

Mittwoch 7. November

Lied-Grossmeister
C. Gibbs & the handsome Two
Bar 20 Uhr / Show 21 Uhr

Welcome back, C. Gibbs and his handsome two. Der grosse Lieder-Schmieder einmal wieder. Aus dem neuen York in erfreulicher Regelmässigkeit im Kutter anzutreffen, notre amis americain. Im schönen Schwung zwischen flockig Folk und stampfender Wucht. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang – da lang.

häää?

Samstag 3. November

Punkpracht Tsueri
The Seniles & Teenage Kings
offene tür 20 Uhr / Shows 21:30 Uhr

Komplett senil seit damals wie euch heute.  ----->Die volle PunkAttaque von 8000irgendwas.

Salut salut «The Seniles» – bekannt aus deinem Hinterhof, du Gästin. Bring deine Bande, die Seniles tun's auch.                      Teenage Kings allez hop, brüderlich im senilen, karstig im drommelwirbel, pünkfidel ................................................

peter hauser fotografierte

Freitag 9. November

Tryouts, Baby, zusätzlich
Hazel Brugger
Bar 18:45 Uhr / zum tryout 19:30 Uhr

Die zusätzliche Show am Freitag, Juhu.

 

La Bruggerova tut es im Helsinki. Zum Tryout der neuen Ware, welcome.

 

Die filterlose Hazel Brugger testet, schleift, schnippelt und probiert, auf dass die Pointe sitzt, wie du, du Gast. Nicht zu stoppen, die Wortschlacht bis gelacht.

 

Showzeit voll so: 19.30

Samstag 10. November

zweimal franz. Wildtiere
J.C. Satàn
+ Jessica93
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Wir testen den nahen Westen. Zweimal Frankreich auf der Kutterbühne.

Salut «J.C.Satàn». Trock n Shock, knackig und Garagen-geboren, seht/hört und soyez bienvenue! (Born Bad Records, Bordeaux)

 

Et aussi: «Jessica93» (Teenage Menopause Records, Paris) mit dem Post-Punk, shoegaze Dunstkreis, kantig, krachend, karate.

 

Le doppelpack extraordinaire.

toll !

Donnerstag 15. November

Albumfeier
manuel troller solo

Salut toi, Manuel Troller – dir oder dem da auch bekannt von «Schnellertollermeier» an der Gitarre extraordinario auch Mittäter mit Sartorius, Michael Fehr, Merz und beaucoup weiteres.

 

Und nun: Wir feiern das Album «Vanishing Points» -- bon voyage, zerrt dich weg, vergiss es.. Rastlos die Sprache der Musik gesucht auf neuen Pfaden. Mutig gut.

Freitag 16. November

Rikas
Bar 19 Uhr / Show 20 Uhr

Salut du Strand- und Strassenmusik-Bande RIKAS... tun den Schritt herein ins Kutterchen.

Samstag 17. November

Das Monatsglück
Pussywarmers & Reka

Salut im November

 

"Pussywarmers w/ Reka"

 

Die alten Bundeshäusler tun ihr Garagen-Thrash-Blues Haudrauf mit den feinen Zwischentönen zur Freud wieder auf der Kutterschaukel. 

Spannt den Bluesbogen bis zu Synthie-Schmaus. Magnifique...

 

Es geht weiter

  

Samstag 24. November

Bad Lands, Tsueri
Monotales – die Albumfeier
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Salut zurück, ihr «Monotales» ..... mit très neuer Platte "Kiss the Money and run" im Trumpfärmel. 

Grosse Americana-Gesten, staubig und lebendig, hüpft zwischen Bankräuber-Romantik und Kapitalisssmuskritik und dann weg: Ausbrechen, verschwinden. Wir rennen mit, wir Gefährten.

Freitag 7. Dezember

Ein Delight
Phil Hayes & the trees
öffnung bar 20 Uhr / lösung muse 21:30 Uhr

Der Meister selbst sagt: Phil Hayes & The Trees is a band,
fea­tur­ing the won­der­ful Sarah Palin and Mar­tin Prader on drums and bass.

 

wir sagen: feinstes Liedgut englischer Prägung, mit Bühnen-Black-Belt Phil Hayes und seinen bäumigen. Zum encore wiederholten Mal im Kutterschlund aus gutem Grund. Working-Class-Weirdos. Saugut.

Samstag 8. Dezember

PunkPlastik
Ikan Hyu

Bonjour Pracht, der pink noise mit dem Seestern-Charme... und willkommen im Klub: -----> IKAN HYU <----------

 

Prisen von Punk schmecken ihn ab, den Elastisch Plastik Pop. Hingeschlenzt mit Verve und Herz, gerappt und gegitarrt mit ElekDrumbeats bis zur Erschöpfung. Die Attidüd stimmt und auf Tanzjoy getrimmt.

(c) Adrian Scheidegger

Samstag 22. Dezember

& Sa. 19.1.2019
bubi eifach
Bar 20 Uhr / Show 21:30 Uhr

Welcome back BUBI EIFACH. Nach über zwoi Jahren encore in der Unterhaltungsgarage. Die Eifachen sind Gert Stäuble (Drums), Oli Hartung (Gitarre), Ere Gerber (Bass) und Bubi Rufener (Gesang, Gitarre). Prächtiges Liedgut de Berne, präzis hingewörft.

 

Und gleich noch eine Show von

BUBI EIFACH am 19. Jänner 2019

Freitag 28. Dezember

Delisiö
men from s.p.e.c.t.r.e

Treffend der O-Ton: delirious soul kraut instrumentals.

So gern einmal im Jahr in der Unterhaltungsgarage, die geliebten---->

 

MEN FROM S.P.E.C.T.R.E

 

aus Winterthurer Dunstkreisen mit ihrem fein geschmückten Süppchen aus Supergroove, Orgel-Inferno und Gitarren mit Haaren. Die Bestligen...

 

Wir feiern mit den Men, sie feiern mit euch. 

wolfrudelll

Freitag 8. Februar

„NORWEGIANS CAN‘T REFUSE“
HOWLONG WOLF

herein! soweitmal supper cool:                                                                                          

DAVID LANGHARD - Vocals, Electric Guitar MARTIN PRADER - Acoustic Guitar, Vocals CHRISTA HELBLING - KEYBOARDS, VOCALS ERNST DAVID HANGARTNER - Bass, Vocals DANIEL BACHMANN - Drums, Vocals ..........                                                                            sackbär, das wohl gesicherte, fantasticum!

xHtmlPage_56

seis mal!

xHtmlPage_57

prachtus.