Wann & Wo

Wann :  Öffnungszeiten:

- Montag bis Mittwoch siehe Programm

- Donnerstags  20.00 - 01.00
- Freitags          20.00 - 04.00

- Samstags       20.00 - 04.00
- Sonntags        20.00 - 02.00


WO :

am: Bahnhof- Hardbrücke-Helsinki
an der geroldstrasse 35 - 8005 züri

LINK Laufen & Anfahrt   MAP

WIE :
Bus-Linien:Nr.33/Nr.72/Nr.54
(bis station Bahnhof hardbrücke)

S-Bahn-Linien Station Bahnhof Hardbrücke:
Nr. S3 /S5 /S6 /S7 /S9 /S12 /S15 /S16

Tram-Linien:
Nr.4 (station schiffbau)
Nr.13 (station escher-wyssplatz).

 

verbind: 

ahoi@helsinkiklub.ch

Programm
Mittwoch
2
August
wohl auf!
das helsinki pausiert .... bis Do. 3. Augüst
Donnerstag
3
August
hiermit das weitere:
showaussichten zum Moment :::
Show 05:01 Uhr

Fr. 4. augüst weiter im ........................ Sa.5.8. Stadtsommer zu Gast: ............... Odd Beholder + Cristallin ----------- Fr. 11.8. DJ Cumbia Cosmonaut + dj chiri moya -------------------------- Sa. 19.8.   dj doug shipton ------------ Fr. 25.8.   Dj MARCELLE -------------- Do. 31.8. + 28.9. Bit Tuner ------------  Do. 14.9.  Meta Marie louise --------      Fr. 6.10.  Pussywarmers + Magic & Naked  Sa. 7.10.   Chuckamuck + Mike Ständer -- Fr. 13.10.  Laura Sauvage (ca) -------- Sa. 14.10. Monotales ---- ------- --     Fr. 20.10.   im & mit dem bogen f  :                             Dub Spencer & TranceHill (ch)                    feat.  LeeScratch Perry (jam) - Sa. 28.10.             SedlmeiR    --------- Fr. 10. + Sa. 11.11.  BABY JAIL --------     Sa. 18.11.   Neutral Zone Albumfeier! --- Fr. 24.11.   im & mit dem bogen f :                    SCHNIPO SCHRANKE

Freitag
4
August
so in die nacht gebraust...
hinein, hinaus..
Bar 21:30 Uhr /
Samstag
5
August
stadtsommer zu gast:
ood beholder + cristallin
zu und auf!
zwei gesichter......ein magen.. herz
zwei gesichter......ein magen.. herz
weit sehnt...nah...........
weit sehnt...nah...........
Sonntag
6
August
das trio zurück
es ist der sonntag
Bar 20 Uhr / Show 21 Uhr
Montag
7
August
Milonga El Encopao
dj horacio
Bar 20 Uhr /
Freitag
11
August
Tropical bass
DJs Cumbia Cosmonaut plus
Hi-HopElektroBassSeele
Bar 21:30 Uhr /

hello again: Cumbia Cosmonaut (down anders). Es bleibt die Flucht in den Orbit und sonst Tanzfreuden à la moderne. Mit beats zum Fingerlecken

Samstag
19
August
dj Doug Shipton
Finders Keepers Records. YES!

also: der Reigen geht weiter; grandmösiö Shipton ist einer von zwei Federführer beim FindersKeepers Label vom England. Zusammen mit Andy Votel archiviert Shipton seit längerem allerseits Unbekanntes und Ausserweltliches: Anatolischer Rock, Funk aus Persien, Library Music aus Italien, Horror aus der Tschechei und weiter Obskures.

 

Making Global sounds local. 

Freitag
25
August
...dj marcelle, gell
dj marcelle
...............................

DJ MARCELLE heyja, der flur rot, das all blau, mhh, dj marcelle ............ weit & nah, schweiss liebt dich. die freitagnacht, frei nach kuror.

Donnerstag
14
September
Meta Marie louise
Samstag
7
Oktober
hereinspaziert!
chuckamuck
(berlin)
mike ständer
hier & da

da kommen sie ! endlich ! .... eiffrigg schmeisst auf hoher see, diese Herrlichkeit der punkfrivolen Vergnüglichkeit, perlen für immer! & mit neuen liedern im Hintern gleich mit dabei ......... ..... .................... ..... ........Davor gibt Mike Ständer ein Ständchen, das duo bachab, textet den tag im magen!

chuckamuck
chuckamuck
Freitag
13
Oktober
yes!
laura sauvage
( montreal )

laura sauvage mit band: herauf ins tiefe waldinnere, lasst euch, lasst euch, wuchtig, dark, prächtig, Laura Sauvage mit der Combo, was wollt ihr! .........................

Freitag
20
Oktober
im & mit dem BOGEN F
DUB SPENCER & TRANCE HILL ........... feat. ........ LEE SCRATCH PERRY (JAM)
Freitag
24
November
im & mit dem bogen f
schnipo schranke
hamburg;
Show 21 Uhr

& eben, neben, dem kommt meistens, das eben, neben dem wuchtig mitten drinnen, klar und trüb, das leben küsst das neben, gleich um die..................

Dienstag
19
November
Allmächtig schlecht
Jesus and the Gods
holy shit

Das allerletzte!

 

Quentin Armbruster (Flügelhorn, Rap), Alsbald Gmür (Recherche, Faust) und Diamant Sepxek (Klavier, Klavier) verstummen ihr Gebrüll am ambivalentesten. Undogmatisch aber down mit der Explosion poltern sie durchs Unterholz. Konkave Beats, launisches Tun des Idiot savant. Von Menschen, die nicht recht wissen, was sie tun, für Menschen, die nicht recht wissen, was sie wollen.

Melde uns deine Email-Adresse und wir schicken Dir unser Programm direkt in deine Mailbox!

* = Pflichtfelder